Studiengangdetails

Das Studium "Pädagogik" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 29 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1362 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn
Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

4.0
Kira , 20.10.2019 - Pädagogik Lehramt
4.0
Moritz , 01.10.2019 - Pädagogik Lehramt
4.0
Alexandra , 25.09.2019 - Pädagogik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Pädagogik Studium – alternativ auch als Erziehungswissenschaft oder Bildungswissenschaft bezeichnet – qualifiziert Dich für vielfältige Aufgaben im Sozial- und im Bildungswesen. Die Studiengänge vermitteln Dir die notwendigen sozialwissenschaftlichen Hintergründe, um leitende und konzeptionelle Positionen einzunehmen. Pädagogik Studiengänge bieten Dir eine spannende Kombination aus den Disziplinen Psychologie, Erziehungswissenschaft und Soziologie.

Pädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Spanisch Lehramt
Master of Education
Uni Mannheim
Wirtschaftswissenschaft Lehramt
Bachelor of Education
Uni Paderborn
Französisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Sport Lehramt
Staatsexamen
Uni Rostock
Deutsch Lehramt
Master of Education
Uni Potsdam

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Klein aber fein

Pädagogik Lehramt

4.0

Der Studiengang ist in meiner Uni relativ klein, weswegen es persönlicher von statten läuft, als andere, beliebtere Studiengänge. Aber genau das mag ich daran. Man ist tatsächlich mit den Dozenten auf Augenhöhe und es ist sehr praxisbezogen. Da Pädagogik logischerweise mit Kindern zu tun hat, ist die Verknüpfung zum Lehramt gegeben.

Umfassende Inhalte

Pädagogik Lehramt

4.0

Große Auswahl an sehr differenzierten Themen und immer die Möglichkeit eigene Interessensbereiche stärker als andere zu verfolgen. Die Einführungen sind meist sehr interessant und ansprechend gehalten. Die Dozenten nehmen sich Zeit für die Studenten, da der Studiengang noch relativ klein ist.

Realitätsnah und abwechslungsreich

Pädagogik Lehramt

4.0

Pädagogik macht mir persönlich mehr Spaß im Studium als Deutsch. Die Dozenten gestalten die Veranstaltungen meist abwechslungsreich und sind generell sehr freundlich. Da die Vorlesungen nicht so voll sind, kann man auch hier richtig mitdenken und mitarbeiten, wenn man Lust hat. Was mir gefällt, ist der Realitätsbezug, der von Anfang an gegeben ist.

Viel Lebenserfahrung

Pädagogik Lehramt

3.8

Da auf dem Lehramtsstudium Pädagogik ein NC liegt, ist es organisierter als im NC-freien Studiengang.
Es gibt nicht diesen Kampf um die Plätze in Seminaren, weshalb man die Semester besser durchplanen kann und sich die Semester nur verlängern können, wenn man selbst nicht abgeliefert hat und nicht weil man nicht in einem Seminar gekommen ist. Die Dozenten sind ebenfalls in der Regel sehr kompetent und der Inhalt des Studiums interessiert mich ebenso sehr und wird meiner Meinung nach auch interessant gestaltet.

Pädagogik auf Lehramt GyGe

Pädagogik Lehramt

4.7

Erziehungswissenschaften auf Lehramt ist an der Universität Paderborn ein relativ kleiner Studiengang. Dadurch kennen einige Dozenten die Studierenden und auch seine Kommilitonen trifft man immer wieder in den Kursen. Die Inhalte sind sehr interessant und das Angebot breit gefächert.

Wo ist der Bezug zum Unterricht?

Pädagogik Lehramt

2.8

Die Lehrveranstaltungen sind grundsätzlich nur GyGe ausgerichtet. Es gibt jegedlich nur 1 Veranstaltung, die auf das Berufkolleg ausgerichtet ist. Zudem haben die Lehrinhalte nichts mit dem zu tun, was später einmal Unterrichtet wird. Es sollte mehr auf die Lehrämter eingegangen werden und nicht alles für die 2-Fach-Bachelor ausgerichtet werden.

Man lernt viel

Pädagogik Lehramt

4.3

Pädagogik ist ein Fleißfach. Viel recherchieren viel lesen und ausarbeiten aber die Themen sind meistens sehr spannend und man lernt sehr viel darüber, wie man es am besten unterrichtet. Die Professoren sind überauß freundlich und kennen einen auch bei Namen.

Diskussionsfreudige Angelegenheit

Pädagogik Lehramt

4.7

Die Seminare können zum Großteil nach Interessen gewählt werden. Die Vermittlung des Inhalts und die Prüfungsleistungen sind sehr abwechslungsreich und Laden zum Mitgestalten ein. Die Vorbereitung auf den Beruf wird ernstgenommen und oft kann das Gelernte tatsächlich im späteren Beruf gebraucht werden. Absolut zu empfehlen!

Genau das Richtige

Pädagogik Lehramt

3.8

Ich studiere Lehramt an Grundschulen in Paderborn und bin sehr zufrieden.
Die Dozenten sind sehr kompetent und bieten einem viele Möglichkeiten.
Der Studienaufbau ist gut organisiert und man findet sich super zurecht.
Die Seminare sind leider oftmals voll, woran unbedingt noch gearbeitet werden müsste.

Entspanntes Studium

Pädagogik Lehramt

4.0

Die einzelnen Lerninhalte sind sehr interessant. Außerdem sind die Anforderungen nicht sehr hoch. Die Veranstaltung sind provatet gestaltet und der Austausch von eigenen Erfahrungen wird gestattet. Des Weiteren sind die einzelnen Professoren sehr nett und engagiert.

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 29 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter