Studiengangdetails

Das Studium "Pädagogik" an der staatlichen "Uni Koblenz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Koblenz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 56 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.4 Sterne, 822 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Koblenz

Letzte Bewertungen

4.6
Jonah , 29.02.2024 - Pädagogik (B.A.)
3.9
Sven , 02.02.2024 - Pädagogik (B.A.)
2.4
Marie , 06.01.2024 - Pädagogik (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Pädagogik Studium – alternativ auch als Erziehungswissenschaft oder Bildungswissenschaft bezeichnet – qualifiziert Dich für vielfältige Aufgaben im Sozial- und im Bildungswesen. Die Studiengänge vermitteln Dir die notwendigen sozialwissenschaftlichen Hintergründe, um leitende und konzeptionelle Positionen einzunehmen. Pädagogik Studiengänge bieten Dir eine spannende Kombination aus den Disziplinen Psychologie, Erziehungswissenschaft und Soziologie.

Pädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt an Haupt- und Realschulen Lehramt
Staatsexamen
Justus-Liebig-Universität Gießen
Pädagogik
Bachelor of Arts
Uni Bamberg
Infoprofil
Pädagogik der Kindheit
Bachelor of Arts
Hochschule Bielefeld
Handarbeit an Waldorfschulen Lehramt
Diplom
Waldorf Institut Witten Annen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studierendenfreundlich

Pädagogik (B.A.)

4.6

Der Studiengang ist die ersten zwei Semester relativ fokussiert auf die Arbeit und Entwicklung von Kindern. Wenn man das aushält, dann lernt man im dritten Semester die volle Breite des pädagogischen Feldes kennen. Die Prüfungsleistungen sind studierendenfreundlich und wirklich nicht viele (ca. 3 Klausuren im ganzen B.A.).

Vielfältig

Pädagogik (B.A.)

3.9

Pädagogik ist ein sehr vielfältiges Studium, welches einem viele verschiedene Möglichkeiten bietet. Man kann in meinem Fall aus 4 Schwerpunkten wählen, also seinen persönlichen Interessen nachgehen. Außerdem ist das Studium sehr sozial gestaltet, so dass man sich gegenseitig unterstützt.

Herausforderungen des ersten Semesters

Pädagogik (B.A.)

2.4

Letztes Jahr habe ich mein Pädagogikstudium begonnen, und bis jetzt gefällt mir der Studiengang recht gut, besonders die vielen psychologischen Inhalte. Die Vorlesungen und -räume sind zwar manchmal überfüllt und altmodisch, aber da alle Dozent*innen ihre Präsentationen online bereitstellen, stellt das kein großes Problem dar. Persönliche Probleme werden ernst genommen; zum Beispiel wurde mir geholfen, als ich aufgrund eines technischen Fehlers der Uni keinen passenden Termin zu einem Tutorium mehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswert

Pädagogik (B.A.)

4.1

Pädagogik an der Uni Koblenz ist ein kleiner Studiengang, in dem man schnell seine Kommilitonen kennenlernt. Im dritten Semester kann man zwei von vier Schwerpunkten wählen (Sozialpädagogik, Erwachsenenpädagogik, Migration und Heterogenität und Inklusion). Der Arbeitsaufwand ist moderat und die meisten Dozent*innen sind wirklich in Ordnung. Zudem gibt es Psychologie und Soziologie Module im Studium.

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 35
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.9
  • Literaturzugang
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 56 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 189 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2023