COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Durchwachsen

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
- Seminarplanung sehr unflexibel, da die Kurse teilweise nur ein Mal pro Jahr angeboten werden
- einige Dozierende konnten die Studieninhalte leider nicht gut vermitteln
- teilweise gute Seminare mit exzellentem Wissen
- digitale Lehre wird ausgebaut und die Dozierenden habe gute Konzepte erarbeitet
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Ute , 12.05.2020 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Ute , 24.04.2020 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.7
Seda , 01.04.2020 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Maike , 23.03.2020 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.2
Zeynep , 20.03.2020 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Leonie , 08.10.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.2
Gina , 13.07.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Yunia , 02.05.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Ute , 05.02.2019 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Julia , 03.11.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

Über Katharina

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Derendorf
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 24.04.2020