Studiengangdetails

Das Studium "Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung" an der privaten "Alanus Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Alfter. Das Studium wird als Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.3 Sterne, 180 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Teilzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
8.676 €
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Alfter
Hinweise
M.A / M. Ed.

Letzte Bewertungen

4.7
Pia , 11.02.2019 - Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung
5.0
Angelika , 03.08.2018 - Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung
4.8
J. , 02.08.2018 - Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

Allgemeines zum Studiengang

Das Pädagogik Studium – alternativ auch als Erziehungswissenschaft oder Bildungswissenschaft bezeichnet – qualifiziert Dich für vielfältige Aufgaben im Sozial- und im Bildungswesen. Die Studiengänge vermitteln Dir die notwendigen sozialwissenschaftlichen Hintergründe, um leitende und konzeptionelle Positionen einzunehmen. Pädagogik Studiengänge bieten Dir eine spannende Kombination aus den Disziplinen Psychologie, Erziehungswissenschaft und Soziologie.

Pädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Pädagogik
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
International Masters for Class and Subject Teachers
Master of Arts
Freie Hochschule Stuttgart
Pädagogik Lehramt
Master of Education
Ruhr Uni Bochum
Bildung und Förderung in der Kindheit
Bachelor of Arts
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Jeder Einzelne zählt!

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

4.7

Ich habe mich nach langer Suche für diesen berufsbegleitenden Studiengang entschieden u.a. weil es (meines Wissens) der einzige Masterstudiengang in Deutschand ist, den man ohne Bachelor studieren kann. Da er in Norwegen akkreditiert wurde, sind die Voraussetzungen die Hochschulreife (oder ein entsprechender Eingangstest), eine pädagogische Berufsausbildung sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung. Meine Entscheidung war und ist goldrichtig. Die Dozenten sind außergewöhnlich engagiert und jed...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fundierte Ausbildung mit hoher Praxistauglichkeit

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

5.0

- Es gab sehr interessante und vielseitige Seminarangebote.
- Ich konnte sehr individuelle Dozentenpersönlichkeiten kennen lernen, die offensichtlich von ihrem jeweiligen Fachgebiet begeistert waren und schnell erreichbar waren für Fragen, Feedback und Anregungen.
- Das Lernen in kleinen Seminargruppen fand ich nach 30 Jahren reiner Berufspraxis sehr hilfreich. Meine anfänglichen Bedenken, als Ü-55-Studentin nicht mithalten zu können, haben sich sehr schnell zerstreut und ich fühlt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältige Studieninhalte

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

4.8

In den drei Studienjahren waren nicht nur pädagogische Inhalte, sondern auch Kunst und Philosophie wichtige und lehrreiche und dadurch lebensbereichernde Inhalte. Tolle Dozenten, tolle Menschen, gute Atmosphäre - einfach klasse!
Wer Lust hat, berufsbegleitend sich und die Pädagogik neu kennen zu lernen, ist hier genau richtig!

Sehr bereichernd

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

4.5

Sehr interessant, gute Lehrveranstaltungen, gute Betreuung, interessante Inhalte, anspruchsvolle Lehrinhalte, kleine Gruppen, Dozenten mit interessanten Inhalten, guter Kontakt zu Kommilitonen, gut durchdachter Studienverlauf und Inhalte, Arbeit in Kleingruppen.

Kompetente Dozenten und beste Betreuung!

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

4.8

Ich bin inzwischen im Abschlusssemester und kann daher alle Phasen des Studiums beurteilen. Die Module sind durchdacht und bauen aufeinander auf, die Studieninhalte waren durchgehend auf hohem Niveau. Besonders gefallen haben mir die gute Betreuung, bei 20-30 Studierenden in einem Semester ist es fast wie in einer großen Familie, jede/r kennt jede/n und vor allem nehmen sich die Dozenten Zeit für die Beratung. Auch bei meiner Masterarbeit war mein Betreuer immer ansprechbar und hat innerhalb kur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Hochschule

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

4.8

Ich habe gelernt, (nicht nur) im pädagogischen Praxisfeld zu forschen und den ganzen Bereich Qualitätsmanagement zu verstehen. Ich habe meine Freunde am Interviewsführen entdeckt!
Die Alanus Hochschule ist eine Kunsthochschule und bietet daher tolle Möglichkeiten, auch an der eigenen Persönlichkeitsbildung zu arbeiten! Kleine Studiengruppen bieten besten Kontakt zu den Dozenten und es ist immer nett, Fragen und Diskussionen haben immer Platz. Mir hat am meisten gefallen, dass die Theorie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Würde gerne noch länger hier studieren!

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

Bericht archiviert

Diese Hochschule ist klein, fein und genau das Richtige für alle, die Individualität und Anspruch statt Masse und Wissensbulimie suchen. Die meisten Dozenten sind äußerst kompetent, stets gesprächsbereit und gut vorbereitet. Der Campus ist erst einige Jahre alt, damit ist die Einrichtung auf dem neuesten Stand der Technik, die Räume sind groß und hell.
Eine Besonderheit, die es meines Wissens nur hier gibt, ist das Studium Generale, was an den Urgedanken der Universität anknüpft: Lernen über das eigene Fach hinaus. Philosophie und Kunst (Malerei, Bildhauerei, Sprache/ Schauspiel uvm.) werden das ganze Studium hindurch zusätzlich zu den studienfachbezogenen Inhalten vermittelt. Ich bin vom Studium hier wirklich begeistert und würde am liebsten noch einen Studiengang dranhängen. Einziger Wermutstropfen sind die Studiengebühren, die aber für eine private Hochschule sehr moderat sind und durch die intensive Betreuung und gute Ausstattung wirklich gerechtfertigt.

Sinnvolle persönliche und fachliche Weiterentwicklung

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

Bericht archiviert

Die Inhalte der einzelnen Semester bauten sinnvoll und stringent aufeinander auf. Dabei war das Angebot des Studium Generale eine wirklich sinnvolle Ergänzung, da ich mich an dieser Stelle intensiv und persönlich angesprochen gefühlt habe.
Die Dozenten waren offen und kooperativ und dabei wirklich veränderungsbereit, wenn mal Kritik geäüßert wurde.
Die Lehrveranstaltungen forderten mich in meinen Kompetenzen und Fähigkeiten, sowohl inhaltlich wie auch methodisch heraus, überforderten dabei aber nicht.
Insgesamt ist das Studium an der Alanus-Hochschule bis jetzt sehr erfüllend und begeisternd für mich gewesen.

Sehr gute Betreuung

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

Bericht archiviert

Ich habe bei der Betreuung der Erarbeitung von Lerninhalten in der ALANUS Hochschule bis her sehr gute Erfahrungen gemacht, würde mir aber wünschen, dass die Organisation der Lehrveranstaltungen inklusive der Prüfungsinformationen etwas transparenter wäre.
Ansonsten ist die Leistung der Hochschule prima.

Alanus Hochschule - hier studiere ich gerne!

Pädagogik - Pädagogische Praxisforschung

Bericht archiviert

Den Bachelor Kindheitspädagogik habe ich auch schon an der Alanus Hochschule studiert und im Rahmen dieses Studiums habe ich gemerkt, dass mir die Forschung im Praxisfeld Kindheitspädagogik sehr viel Spaß macht! Mit dem Master Pädagogische Praxisforschung konnte ich nicht nur meinen Forschungsschwerpunkt vertiefen, sondern auch durch spezielle Kindheitspädagogische Seminare, die ich mir ausgesucht habe, ebenso diesen Schwerpunkt.
Das Campusleben ist sehr schön, da die Hochschule einige Vorzüge bietet. Besonders das Lernen in kleinen Gruppen und der enge Kontakt und Austausch mit den Dozenten und Mitarbeitern gefällt mir sehr gut!

  • 3
  • 7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.8

Von den 10 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter