COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Sehr zukunftsfördernd

OnlineMedien

4.7

Fördert uns in allen Bereichen. Vorallem mit dem Schwerpunkt : Marketing. Die Klausuren sind zwar hart aber machbar, Studieninhalte sehr interessant und lehrreiche Informationen. Tolle kreative Projekte, die unsere Kreativität fordern. Bin sehr zufrieden.

Macht sehr viel Spaß und ist interessant

OnlineMedien

3.5

Umfasst viele Themenbereiche, sehr informativ, breit gefächert, spannend und spaßig. Hier findet jeder das, was ihm Spaß macht sei es programmieren oder lieber die Marketing-Richtung. Aber auch Design, Konzeption und Gestaltung kommt nicht zu kurz. Sehr erfrischender Studiengang.

Top Studiengang

OnlineMedien

3.5

Studiere Selbst dort! Und finde die Inhalte top! Auswahl für Wahlpflichtfächer ist sehr groß und reichlich!
Die Dozenten sind super! Und auch die Inhalte sind sehr interessant! Online Medien ist ein perfekter Studiengang für die Zukunft! Man ist sehr breit gefächert in dem in die Konzeption, das Programmieren oder aber in die Marketing Richtung sich speziellisiren kann.

Kleinstadt?

OnlineMedien

4.0

Nein, danke! Man kennt nach einer kurzen Weile jeden und ich bin leider ein Mensch, der viel Abwechslung braucht. Ohne Auto ist man in Furtwangen aufgeschmissen. Viel Partys gibt es auch nicht wirklich und wenn dann kleine an Wochenenden, wenn alle Studenten heimfahren.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 23
  • 15
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 40 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 81 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2020