COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft (B.Sc.)

Bewertungen filtern

Organisatorische Katastrophe

Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft

2.8

Leider organisatorisch eine Katastrophe. Lehrveranstaltungen werden spontan umgebucht und Bescheinigungen nicht ausgefüllt obwohl man teilgenommen hat. Die Studieninhalte sind aber wunderschön! Das Mensa essen ist grandios und fair! Laborausstattung ist Top!

Breitgefächerter Studiengang

Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft

3.7

Der Studiengang ist von den Inhalten her sehr breit gefächert, dadurch biete er viele verschiedene berufliche Möglichkeiten. In manchen Bereichen fehlt dadurch allerdings die Tiefe.
Das Studium ist praxisorientiert mit verschiedenen Laboren und einem Projekt dass über 3 Semester geht, wodurch man viel selbsständig erarbeiten kann.
Die Ausstattung der Hochschule ist im Großen und Ganzen sehr gut. Durch die steigende Anzahl von Studierenden ist allerdings etwas Platzmangel, vor allem in der Bibliothek und der Mensa.

Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden mit dem Studium und hatte durch die breite Aufstellung die Möglichkeit die richtige Richtung für mich zu entdecken und mich in dieser zu vertiefen.

Praxisnaher Studiengang

Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft

3.8

Der Studiengang ist durch seine Übungen, Seminare und Laborübungen, welche zusätzlich zu den Vorlesungen stattfinden sehr praxisnah und vermittelt viel Wissen. Zudem ist der Studiengang durch Module aus sozialen Bereichen wie z.B. Kommunikation und Beratung und durch Module wie Lebensmittelchemie, Biologie etc. sehr breit gefächert und komplett. Aktuelle Ernährungstrends und wissenschaftliche Erkenntnisse werden immer mit eingebracht und berücksichtigt.

Vielseitig

Oecotrophologie: Ernährung, Gesundheit, Lebensmittelwirtschaft

3.2

Das Studium ist sehr vielseitig was gut ist, jedoch geht es deshalb in manchen Bereichen nicht so sehr ins Detail. Des Weiteren ist der praktische Bereich sehr umfangreich, es gibt viele Labore, Projekte und auch eine Forschungsarbeit. Das finde ich besonders gut, da nur Theorie nichts für mich wäre.

  • 1
  • 16
  • 13
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 75 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019