Geprüfte Bewertung

Tolles Studium an der DUV

Öffentliche Wirtschaft (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Das Masterstudium der Öffentlichen Wirtschaft an der DUV Speyer schließt durch seine interdisziplinäre Ausrichtung nahtlos an eine Vielzahl von Bachelorstudiengängen an, wobei ökonomische Aspekte eine größere Gewichtung erfahren. Die Bandbreite an Themen ist groß, von politikwissenschaftlichen Fragestellungen über Sozialforschungsprojekt, in denen Methoden vermittelt und erlent werden, bis hin zum Gesetz gegen Wettbewerbsgschränkungen oder dem aktuellen Finanzmarktregulierungsrahmen ist alles dabei. Es wird eine Vielzahl an spannenden Seminaren und Vorlesungen gehalten. Die Dozenten vermitteln die Inhalte mit Begeisterung und bringen oftmals Erfahrungen aus dem privaten Sektor mit. Die Bibliothek ist eher als Präsenzbibliothek designed, sodass man sich hier gemeinsam auf die kommenden Klausuren oder Präsentationen vorbereiten kann. Ein sehr wichtiger Punkt bei einem Studium in Speyer ist der soziale Aspekt, welcher allabendlich seinen Höhepunkt in den Tanz- und Bewegungsräumen im Keller des FvS-Wohnhauses findet. Alles in Allem eine sehr erleuchtende, aber auch spaßige Zeit an der DUV Speyer!
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Viele Sozialkontakte, angenehme Studienatmosphäre, gute Betreuung, interdisziplinäre Ausrichtung
  • IT Infrastruktur nicht auf dem neuesten Stand, reiner Präsenzbestand in der Bibliothek

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Marc , 05.06.2021 - Öffentliche Wirtschaft (M.A.)
3.7
Bastian , 23.11.2020 - Öffentliche Wirtschaft (M.A.)
4.0
Gina , 23.11.2020 - Öffentliche Wirtschaft (M.A.)

Über Marc

  • Alter: 30-32
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Speyer
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 3,1
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 23.11.2020