Studiengangdetails

Das Studium "Allgemeine Verwaltung / Public Administration" an der staatlichen "HöMS - Hessische Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Wiesbaden, Gießen, Kassel und Mühlheim angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 40 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.3 Sterne, 105 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gießen, Kassel, Mühlheim, Wiesbaden

Letzte Bewertungen

2.7
Alina , 31.01.2023 - Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)
3.1
Tim , 29.12.2022 - Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)
3.1
Vanessa , 21.11.2022 - Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du setzt Dich gerne mit politischen und wirtschaftlichen Themen auseinander? Der Studiengang Öffentliche Verwaltung passt genau zu Dir, wenn Dir die Belange der Bürger am Herzen liegen und Du Freude am Umgang mit Menschen hast. Das Studium besteht meist aus theoretischen Hochschulphasen und zwei bis drei praktischen Einsätzen bei einer Behörde.

Öffentliche Verwaltung studieren

Alternative Studiengänge

Öffentliche Verwaltung
Bachelor of Arts
Hochschule Harz
Infoprofil
Public Management & Governance
Master of Arts
Hochschule Nordhausen
Infoprofil
Master of Public Administration
Master of Public Administration
Hochschule des Bundes
Öffentliche Verwaltung Brandenburg
Bachelor of Laws
TH Wildau

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Selbststudium wird hier groß geschrieben

Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)

2.7

Dozenten sagen wöchentlich sehr kurzfristig ihre Vorlesungen ab und antworten daraufhin fast eine Woche nicht auf E-Mails, während man eine Woche vor Klausur auf ausstehende klausurrelevante Unterlagen wartet.
Die Bibliothek ist aufgrund der Öffnungszeiten kaum bis garnicht benutzbar.
Die Hilfsmittelvorgaben ändern sich nach Lust und Laune genauso wie der Stundenplan, den die Studierenden jedes Mal aufs Neue selbst organisieren können.

Einige Dozenten sind motiviert und engagiert und versuchen uns...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitige Lehrinhalte - Organisation schwierig

Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)

3.1

Das Studieren an der HöMS macht prinzipiell Spaß. Die Lehrinhalte sind größtenteils spannend und die meisten Dozenten sind auch kompetent und per Mail auch meistens gut zu erreichen.. Die Studiengruppen sind klein und man hat das Gefühl man ist wie in der Schule in einem Klassenverband. WLAN gibt es mittlerweile auf dem Campus, an der Schnelligkeit kann noch gearbeitet werden. (Daran trägt aber die Telekom die Schuld) Parkplätze sind ausreichend...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist okay, aber verwirrend

Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)

3.1

Die Dozenten sind teils sehr, aber auch teils gar nicht motiviert. Der Eine macht super Onlinekurse, bezieht die Schüler mit ein usw, und der Andere rattert alles runter. Der Eine hat keine Lust zu kommen und macht nur Online, der Andere nimmt den Weg auf sich.
Die Organisation ist ein Chaos. Ich überlege jeden Tag, wann ich wo sein muss. Und in die Bibliothek gehe ich erst gar nicht. Da...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gelernt nur nach Interesse

Allgemeine Verwaltung / Public Administration (B.A.)

2.4

Ich habe an der Höms mehr im Selbststudium gelernt, als während Vorlesungen. Leider sind viele (nicht alle!) Dozenten nicht geeignet, ihr Fach zu lehren. Es wird entweder maßlos abgeschweift, oder nur Folien abgelesen, die leider nicht viel aussagten. Nur durch Eigeninitiative und Gruppenlernen (alles selbst organisiert und finanziert) konnte der Lehrstoff erlernt werden, der eigentlich von den Dozenten hätte vermittelt werden sollen. Natürlich gab es auch einige wenige Dozenten, die...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 14
  • 19
  • 5
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.2
  • Organisation
    1.9
  • Bibliothek
    1.9
  • Digitales Studieren
    2.7
  • Gesamtbewertung
    2.8

In dieses Ranking fließen 40 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 107 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022