Bewertungen filtern

Erst am Anfang

Public Management

3.7

Da ich mich grade am Beginn des ersten Semesters befinde kann ich noch nicht viele Erfahrungen darlegen. Was ich sagen kann ist, dass ich bisher alles super finde und ich mich auf jeden Fall für den richtigen Studiengang entschieden habe. Die Fächer sind breit aufgelegt und man hat die Möglichkeit, in jede Ecke einer Verwaltung zu schnuppern und für sich selbst herauszufinden, was einem am meisten liegt. Somit schafft man meiner Meinung nach die beste Grundlage und im späteren Berufsleben auch tatsächlich die für einen selbst richtige Richtung einzuschlagen. Alles in Allem kann ich bisher sagen das ich richtig Bock habe auf jeden weiteren Studientag!

Liebe Grüße aus Urloffen

Interessant, tolle Jobaussichten

Public Management

3.3

Breit angelegtes Studium mit top Berufsaussichten. Was Qualität der Wissenschaft und Lehre angeht, sowie die Bibliothek noch Verbesserung möglich. Organisation chaotisch - wie wohl an den meisten Hochschulen. Aufgrund der Größe sehr familiär, was den eher unattraktiven Studienort wieder wettmacht.

Praxisnahes Studium

Public Management

3.3

Sehr praxisorientiertes Studium, nicht nur durch durch die 1.5 Jahre in denen Pflichtpraktika absolviert werden. Forschung ist limitiert aber dafür auch auf die Praxis bezogen. Für ein Praktikum im Ausland bestehen bereits sämtliche Kooperationen mit öffentlichen Einrichtungen, Universitäten etc.

Rundum zufrieden

Public Management

4.0

Spannendes Studium im gehobenen Verwaltungsdienst. Direkt bei Straßburg und mit dem Tram schnell zu erreichen. Das Studium besteht aus 1/4 BWL + VWL, 1/4 Psychologie + Soziologie und zur Hälfte aus Recht (Zivilrecht, Familienrecht, Sachenrecht, Baurecht, Sozialrecht, Allgemeines Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, etc.). 

Tolle Inhalte mit z.T. sehr motivierten Dozenten

Public Management

3.2

Das Studium ist sehr vielseitig und fördernd. Es vermittelt Eindrücke in verschiedene Rechtsbereiche und schult Kompetenzen in Verwaltungsarbeit. Die Dozenten sind großteils sehr bemüht und engagiert, ihr Fachwissen weiterzugeben. Die Organisation v.a. die Informationspolitik der Hochschule ist unterirdisch, aber man lernt immer ältere Studis kennen die einem helfen was genau wann zu erledigen ist (Hausarbeiten, Wahlfächer, etc.).

Weit gefächertes Studium

Public Management

4.5

Das Studium Public Management an der HS Kehl kann ich nur weiter empfehlen! Wir erhalten in jedem verwaltungsrechtlichen Bereich Einblicke und werden so zu Generalisten (statt Spezialisten) ausgebildet. Dadurch dass wir Theorie und Praxis in einem Studium haben, können wir die Theorie zeitnah in der Praxis anwenden. Von pyrotechnischen Anordnungen bis Zwangsgeld Anordnungen sind wir als Kehler Studenten auf alles vorbereitet!

Spannendes, rechtliches Studium

Public Management

3.2

Sehr spannendes und vielseitiges Studium, leider zu viel Fokus auf dem wirtschaftlichen Aspekt mit BWL, VWL etc aber ansonsten macht es echt Spaß.
Die Freizeit schwindet, je länger das Studium geht, also aufjedenfall die Anfangszeit genießen und das Gehalt für Urlaub raushauen.

Beamten halt :)

Public Management

3.2

Beamte sind ein eigenes Volk, entweder man kommt mit köar oder nicht.
Das Spektrum an Lehrinhalten sind riesig aber zu schaffen mit ein wenig Fleiß. Hat man Spaß am Umgang mit Menschen dann ist es genau das richtige. Viele Wege die man gehen kann und jeder findet das richtige für sich.

Vielseitigster Studiengang

Public Management

4.3

Wer eine gute abwechslungsreiche studienausbildung mit viel Praxis haben möchte und sich noch nicht sicher ist in welchen Bereich er möchte ist bei diesem Studiengang richtig aufgehoben, denn egal ob Personal, Wirtschaft oder sonstige Verwaltung es ist für jeden etwas dabei.

Recht und Finanzen in einem

Public Management

3.5

Die meisten der Vorlesungen sind interessant und den Dozenten ist gut zu folgen.
Die Gruppengrößen beschränken sich auf 25 Personen, was eine angenehme Lernatmosphere schafft.
Die Professoren sind kompetent, die Lehrbeauftragten meist weniger. Freundlich sind stets beide.
Das Studentenleben ist überragend und allein das ist schon ein Studium im Kehl wert. :D

  • 1
  • 37
  • 115
  • 18
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 172 Bewertungen fließen 94 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter