Bewertungen filtern

Vielfältiges duales Studium

Public Management

Bericht archiviert

Viele verschiedene Fächer, daher auch diverse Jobmöglichkeiten, Gehalt während des Studiums wegen der Beamtanwärterschaft, gutes Campusleben mit vielen Partys und Ausflügen, Bibliothek für den angebotenen Bachelorstudiengang mehr als ausreichend bestückt.

Das es sehr vielfältig und interessant ist

Public Management

Bericht archiviert

Während dem Studium lernt man verschiedene Fachbereiche und Themen der einzelnen Landkreise, Gemeinden, Städte kennen. Man lernt was auf einen in der Praxis zukommen kann und auch wird und wie man, mit den politischen Entscheidungsträger umzugehen hat. Die Erfahrung aus dem Studium sind für den weiteren Berufsweg sehr vielfältig, interessant und vor allem auch hilfreich

Toller Studiengang, mangelhafte Umsetzung

Public Management

Bericht archiviert

Der Studiengang ist an sich super. Er ist sehr vielfältig, von öffentlicher BWL über Verwaltungsinformatik bis hin zum Verwaltungsrecht. Insgesamt sollte man natürlich eine gewisse Affinität für die Rechtsfächer mitbringen, wenn man mit Gesetzen nichts anfangen kann ist man hier falsch. Viele Public-Management-Studenten haben vorher bereits eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten absolviert, dies ist zwar hilfreich, aber es geht (wie in meinem Fall) auch ohne ;).
Was leider noch zu sagen ist: was die Hochschulverwaltung angeht lernt man hier, wie es nicht geht.

Die ersten Erfahrungen an der HS

Public Management

Bericht archiviert

Mit dem Studium hat für mich ein neuer Abschnitt begonnen. Ich bin von zuhause ausgezogen und wohne nun im Einzelwohnheim.
Die älteren Studenten sorgten für eine anspruchsvolle Einführung. Während den ersten Wochen fanden zahlreiche Partys und Treffen statt, mit dem Ziel, alle neuen Studenten besser kennenzulernen.
Es befindet sich vor Ort immer ein Ansprechpartner. Zudem kann man auf einfachem Weg gebrauchte Bücher zur Prüfungsvorbereitung erwerben und somit Geld sparen.

Empfehlenswert

Public Management

Bericht archiviert

Das Studium ist in Praxis- und Theorieabschnitte unterteilt. Dadurch ist es abwechslungsreicher und man kann auch recht zeitnah sehen, wie die Rechtsvorschriften umgesetzt werden.
Es gibt sehr viele Freizeitangebote an der Hochschule.
Leider ist die HS unorganisiert; es empfiehlt sich daher, ältere Studierende nach dem Ablauf und nach Tipps zu fragen.

Studentenleben

Public Management

Bericht archiviert

Es War alles in allem ein klasse Studium. Sehr abwechslungsreiche und interessante studieninhalte, man erhält von Anfang an ein sehr gutes Gehalt und das studentenleben ist super. Außerdem ist das duale System gut um Erfahrungen in der praxis zu sammeln.

Licht und Schatten

Public Management

Bericht archiviert

Sehr vielseitige, generalistische Ausbildung wobei die Hochschulverwaltung etwas zu wünschen übrig lässt. Ansonsten toller Zusammenhalt und super Studentenleben :) viele Praxisphasen, aber Studieninhalte z.T. nicht sehr praxisorientiert...Top Perspektiven nach dem Abschluss!

2. Semester

Public Management

Bericht archiviert

Das erste Semester ist wirklich sehr entspannt, da kann man wirklich jede Party mitnehmen - genießt die Zeit liebe Erstis!
Denn im zweiten Semester kommt es hart auf hart ; Fachprojekt , Proseminar , Prüfungen , Wahl der Praxisstellen ....und und und ...
Aber auch das geht vorbei.

Vielfältiges Studium mit vielen Möglichkeiten

Public Management

Bericht archiviert

Das Studium an der Hochschule Kehl bietet nicht nur unterschiedliche Vorlesungen von Verwaltungsrecht über Betriebswirtschaftslehre, Englisch, Psychologie uvm., sondern eröffnet den Studierenden auch ein breites Spektrum an Möglichkeiten, wie es nach dem Studium weitergeht. Bereits während dem Studium ist man Beamtenanwärter und bekommt Bezüge vom Land Baden-Württemberg. Die Praktika während dem Studium sucht man sich in öffentlichen Verwaltungen in Baden-Württemberg selbst und sogar im Ausland. Später kann man sich für jedem erdenklichen Job der öffentlichen, nichttechnischen Verwaltung bewerben.

Facettenreiches Studium

Public Management

Bericht archiviert

Super tolle Atmosphäre und eine Ausbildung zu Generalisten. Lehrveranstaltungen sind teilweise nicht befriedigend aber man wird ganz gut auf Prüfungen vorbereitet. Es ist aufjedenfall machbar und man sollte die Zeit während des Grundstudiums genießen.

  • 1
  • 37
  • 116
  • 19
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 174 Bewertungen fließen 96 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019