COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Tolles Studium, für alle, die Abwechslung suchen

Public Management (Bachelor)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Ich finde das Studium bietet ein breit gefächertes Modulangebot, so gibt es neben juristischen Vorlesungen auch BWL, VWL, Psychologie und Personal nur um einige zu nennen. Ich persönlich wusste nach dem Abitur nicht, was ich studieren soll und wollte mir die Möglichkeiten offen halten. Da man mit dem Abschluss des Studiums in allen Bereichen der Verwaltung arbeiten kann, fand ich das ideal und dass man währenddessen noch ca 1200€ monatlich überwiesen bekommt ist natürlich auch nicht schlecht. Das reicht nicht nur locker für ein WG Zimmer oder eine kleine Wohnung, man kann auch noch monatlich etwas auf die Seite legen. Die Organisation des Studiums lässt jedoch schon etwas zu wünschen übrig. Während das erste Semester so gut wie nichts von einem Fordert, geht es im 2. und 3. Semester ziemlich stressig vor. Die Modulprüfungen am Ende der Semester vereinen teilweise 6 "Fächer" in einer Prüfung, sodass man viel auf einmal lernen muss. Man muss sich auch im klaren sein, dass anders als bei anderen Studiengängen, man nur max. 3 Chancen hat zu bestehen. Die Prüfung, Nachprüfung und mündliche Prüfung. Die Chance zur mündlichen Prüfung hat man nur 2 Mal im gesamten Studium, sodass man, wenn man eine Nachprüfung in einem dritten Fach nicht besteht, aus dem Studium draußen ist.

Gut finde ich die Möglichkeit im Ausland ein Praktikum zu absolvieren, teilweise sogar mit der Möglichkeit zusätzlich noch ERASMUS Bezüge zu bekommen.
Allgemein genieße ich die Zeit an der Hochschule sehr, die Studenten sind super nett, das Mensaessen geht meistens auch klar und für viele Dozenten ist man nicht nur eine Nummer, sie lernen teilweise sogar die Namen der Studenten.
Vorlesung hat man größtenteils in Gruppen von 30 Studenten, was es sehr einfach macht, Fragen zu stellen und aufzupassen.

Allgemein kann ich das Studium nur weiterempfehlen. Die Kehlzeit ist eine tolle Zeit und man bekommt durch die vielen Praktika einen tiefen Einblick in das spätere Arbeitsleben.
  • Gehalt, abwechslungsreiches Studium, nette Studenten
  • unorganisierte Verwaltung, nach nicht bestandener mündlichen Prüfung ist man draußen

Sandra hat 22 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
    Auch 72% meiner Kommilitonen bewerten die Sauberkeit der Toiletten als ok.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    46% meiner Kommilitonen haben angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie schön ist der Campus?
    Ich finde unseren Campus sehr schön.
    58% meiner Kommilitonen finden den Campus ganz ok.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 80% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich beurteile den Flirtfaktor an meiner Hochschule als sehr hoch.
    44% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Manchmal fahre ich mit dem Fahrrad zur Hochschule.
    59% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in einer WG.
    Auch 55% meiner Kommilitonen wohnen in einer WG.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
    76% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 95% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 68% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 82% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
    Auch 83% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
    Auch für 48% meiner Kommilitonen ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
    57% meiner Kommilitonen benötigen etwas Glück, um in ihre Wunschkurse zu kommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Zur Klausurvorbereitung treffe ich mich mit meiner Lerngruppe.
    48% meiner Kommilitonen lernen meist alleine.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich bin mir unsicher, ob die Wahl meines Studiengangs richtig war.
    81% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 94% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
    Auch 74% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 91% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 63% meiner Kommilitonen fangen mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Anna , 11.05.2020 - Public Management
3.3
Fabian , 11.05.2020 - Public Management
4.6
Tiana , 15.04.2020 - Public Management
2.7
Sarah , 15.04.2020 - Public Management
4.3
Larissa , 25.03.2020 - Public Management
3.5
Lisa , 07.02.2020 - Public Management
2.8
Celine , 03.02.2020 - Public Management
3.2
Julia , 10.01.2020 - Public Management
2.8
Anonym , 05.12.2019 - Public Management
3.5
Moritz , 06.11.2019 - Public Management

Über Sandra

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Kehl
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.12.2019