Studiengangdetails

Das Studium "Öffentliche Verwaltung" an der staatlichen "FH Güstrow" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Güstrow. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 25 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Standorte
Güstrow

Letzte Bewertungen

3.9
Jenny , 28.11.2017 - Öffentliche Verwaltung
4.3
Juliane , 20.09.2017 - Öffentliche Verwaltung
2.6
Mimi , 13.09.2017 - Öffentliche Verwaltung

Allgemeines zum Studiengang

Du setzt Dich gerne mit politischen und wirtschaftlichen Themen auseinander? Der Studiengang Öffentliche Verwaltung passt genau zu Dir, wenn Dir die Belange der Bürger am Herzen liegen und Du Freude am Umgang mit Menschen hast. Das Studium besteht meist aus theoretischen Hochschulphasen und zwei bis drei praktischen Einsätzen bei einer Behörde.

Öffentliche Verwaltung studieren

Alternative Studiengänge

Öffentliche Verwaltung
Bachelor of Arts
Hochschule Harz
Infoprofil
Allgemeine Verwaltung
Bachelor of Laws
Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen
Kommunaler Verwaltungsdienst - Allgemeine Verwaltung
Bachelor of Laws
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW
Staatlicher Verwaltungsdienst - Allgemeine Verwaltung
Bachelor of Laws
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hat meine Erwartungen erfüllt

Öffentliche Verwaltung

3.9

Die Dozenten sind freundlich und fachlich sehr kompetent. Außerdem sind sie sehr hilfsbereit. Es wird zusätzlich mit modernen Lernplattformen gearbeitet. Ansonsten wird viel mit Büchern, Gesetzen und Skripten gearbeitet. Die Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll

Studium mit Praxissicht

Öffentliche Verwaltung

4.3

Das Studium ist sehr strukturiert und hat einen deutlichen Fokus auf die spätere Praxis. Außerdem gibt es schon im Studentenleben finanzielle Sicherheit. Dadurch kann man sich 100% auf das Studium konzentrieren. Auch die Praktikumsphase wird abwechslungsreich gestaltet und man ist in verschiedenen Behörden. 3 Jahre sind auch eine super Studienzeit.

Politik und rechtlich interessiert studieren

Öffentliche Verwaltung

2.6

Das Studium an sich ist sehr interessant , man muss Interesse an Recht haben. Es ist sehr viel Jura das angewendet werden muss. Die Organisation ist nicht immer die beste, auf Klausurergebnisse muss man länger warten aber das ist noch zu verzeihen. Es ist aufjedenfall ein anspruchsvolles Studium.

Studium FH

Öffentliche Verwaltung

3.1

Es umfasst nicht alle Tätigkeitsbereiche welche sich nach dem Studium in der Verwaltung ergeben. Daher keine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben. Wenigstens ein kurzes anschneiden der Bereiche wäre vorteilhaft. An sich jedoch sehr qualifizierte Dozenten.

Potential nicht ausgeschöpft.

Öffentliche Verwaltung

3.4

Die FH hat (fast) alles was man braucht (tolle Bibo, gute Mensa, tolle Sporthalle, gute Wohnhäuser). Was fehlt sind jedoch ausreichend Räumlichkeiten und gutes Personal - der Bedarf an Nachwuchskräften steigt und die Qualität des Unterrichts sinkt, weil man personell damit nicht umgehen kann. Daher bedient man sich nebenamtlicher Dozenten, die jedoch nicht kontinuierlich unterrichten können/wollen (schlechte Bezahlung?). Die sinkende Qualität des Unterrichts zeigt sich in den sinkenden Punkten d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist eine super Mischung aus Theorie und Praxis

Öffentliche Verwaltung

3.3

Das Studium der Verwaltung steht -wie die Verwaltung selbst auch- im ständigen Wandel. Man ist auch dort interessiert das Studium und deren Inhalte stetig zu verbessern (leider nicht immer mit Erfolg). Aufgrund des dualen Aufbaus des Studiums lernt man währenddessen auch die direkte Praxis kennen und lernt sie nicht nur vom Schreibtisch aus. Das würde vielen Dozenten (leider) auch mal ganz gut tun.
Einzig und allein schade finde ich das mangelhafte Campusleben. Aber man lernt ja auch so Leute kennen und kann dann etwas im kleinen beschaulichen Güstrow oder im nicht allzu weit entfernten Rostock unternehmen.

Fehlende Qualität

Öffentliche Verwaltung

3.6

Die Inhalte des Studiums sind in der Theorie sehr gut gewählt, allerdings fehlt es an Personal, sodass die Qualität des Unterrichts darunter leidet. Weiterhin ist der Bezug zur Praxis leider nicht immer ausreichend, eine Absprache mit den einzelnen Dienstherren wäre wünschenswert.

Weiterempfehlung

Öffentliche Verwaltung

4.3

Nur Positive! Wenn man frisch von der Schule kommt, kann man sich wenig darunter vorstellen mit dem Recht zu arbeiten, aber das Studium an dieser Hochschule kann ich sehr empfehln, vor allem wegen der kleinen Lerngruppen. Die Dozenten können so auf individuelle Nachfragen speziell eingehen.

Anspruchsvoll, aber sehr interessant

Öffentliche Verwaltung

3.0

Das öffentliche Recht ist sehr umfangreich und vielseitig - dementsprechend gestaltet sich auch das Studium. Doch die Lerninhalte sind gut gegliedert, sodass man nicht den Überblick verliert. 95% des Studiums besteht aus Paragraphen wälzen, wer das liebt ist hier richtig.

Toll zum lernen aber sonst kaum was los

Öffentliche Verwaltung

3.9

Wenn man sich auf sein Studium konzentrieren will ist Güstrow ideal, da es dort nicht all zu viele Ablenkungen gibt. Aber wenn was gestartet wird geht es immer steil. Die Bibo und auch die FH an sich sind sehr gut ausgestattet, sowohl was Literatur, als auch was die Technik angeht. Die Dozenten sind jedoch relativ durchwachsen aber der Großteil nimmt sich ausreichend Zeit für die Studenten und vermittelt den Lehrstoff auch ansprechend

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 8
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 15 Bewertungen fließen 14 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte