Studiengangdetails

Das Studium "Landschaftsnutzung und Naturschutz" an der staatlichen "HNE Eberswalde" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Eberswalde. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 61 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eberswalde

Letzte Bewertungen

1.7
Leon , 08.01.2022 - Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)
3.0
Marie , 04.06.2021 - Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)
4.0
Martin , 13.05.2021 - Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Erde wird wärmer, seltene Pflanzen- sowie Tierarten sterben aus und Lebensräume gehen verloren. Die Aufrechterhaltung und der Schutz bedrohter Biotope und seiner Bewohner ist so wichtig wie noch nie. Du möchtest Dich für unsere heimische und weltweite Natur einsetzen und zu ihrem Erhalt beitragen? Mit Deinem Schaffen diese Welt vielleicht ein kleines Stückchen besser machen? Dann bist Du im Naturschutz Studium genau richtig!

Naturschutz studieren

Alternative Studiengänge

no logo
Naturschutz und Landschaftsökologie
Master of Science
Uni Bonn
Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeit
Master of Science
Uni Hildesheim
Naturschutz und Landschaftspflege
Bachelor of Science
Uni Freiburg
Landschaftsökologie und Naturschutz
Bachelor of Science
Uni Greifswald
Naturschutz und Landnutzungsplanung
Bachelor of Science
Hochschule Neubrandenburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sie bemühen sich

Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)

1.7

Die Dotzenten geben sich sehr große Mühe den Stoff inhaltlich auch digital gut zu übermitteln aber es fehlt oft einfach an der fachlichen Kompetenz nicht nur Vorlesungen nach Plan zu halten sondern sich auch in richtig online Lehre ein bisschen weiter zu bilden. An sich wird sich aber bemüht die Exkursionen auch in Präsenz stattfinden zu lassen was auch funktioniert hat. Fachlich könnte es auch ein bisschen moderner und mehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Von Allem etwas, aber nichts richtig

Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)

3.0

Ich bin von dem LaNu-Studium an der Hnee mehr als enttäuscht. Man merkt sehr deutlich, dass die Gelder in die Forschung aber nicht in die Lehre gehen. Die Vermittlung von Wissen passiert meist sehr veraltet im Powerpoint-Frontalunterricht, ja die Exkursionen und Seminarw machen Spaß, aber diese sind nicht so häufig wie man es sich vorstellt. Es werden unglaublich viele Themenschwerpunkte angeschnitten, wirklich in die Tiefe geht man kaum. Man hätte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Resumé Beginn des 4. Semesters

Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)

4.0

Das Studium an der HNE ist vom Ablauf des Lehrplans super strukturiert. Im ersten Semester werden die Grundsteine in Biologie, Ökologie, Geologie, Bodenkunde, Klimatologie gelegt. Darauffolgend im 2. Semester diese interdisziplinär miteinander vernetzt und praktisch angewendet. Im 3. folgt schon das Praxissemester, in dem man sich sehr gut Eindrücke über unterschiedliche Berufe in dem Bereich einholen kann. Im für mich aktuellen 4. Semester geht es nun daran einen Landschaftsökologischen Beleg...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wohlfühlen in der Ökoblase

Landschaftsnutzung und Naturschutz (B.Sc.)

Bericht archiviert

In Eberswalde halten die Studenten zusammen. Das Facebook Forum ist sehr aktiv und immer an Austausch interessiert. Bezahlbarer Wohnraum ist leicht zu finden. Die Hochschule an sich ist wunderschön und in den meisten Belangen tatsächlich "grün", außerdem recht modern ausgestattet. Die Dozenten sind durchweg gut bis sehr gut, auch was die Vermittlung von Lernstoff angeht. Vielseitige Exkursionen runden das Programm ab.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    2.7
  • Lehrveranstaltungen
    2.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.9

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021