Studiengangdetails

Das Studium "Nah- und Mitteloststudien (international)" an der staatlichen "Uni Marburg" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Marburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1892 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Literaturzugang und Studieninhalte bewertet.

Monobachelor

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Marburg

Letzte Bewertungen

4.3
Cornelius , 01.07.2022 - Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)
4.9
Hannah , 07.02.2022 - Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)
4.6
Felix , 14.07.2021 - Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsorientierte Nah- und Mitteloststudien

Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)

4.3

Das Centrum für Nah- und Mitteloststudien (CNMS) bietet im Vergleich zu anderen Standorten einen sehr auf aktuelle Entwicklungen fokussierten Studiengang an. Anders als bei reinen islamwissenschaftlichen Studiengängen werden hier Grundlagen der Kultur und Sprache der Region mit aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen verknüpft. Die Sprache nimmt einen Drittel des Studiums ein und soll ganzheitlich erlernt werden. Durch die freie Wahl des Schwerpunktes kann man seine Interessen in Bereiche der Politik,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Entscheidung

Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)

4.9

In diesem Studiengang wird der Fokus auf Sprache und die Internationalen Austauschmöglichkeiten gelegt. Durch die importmodule der Uni marburg kann man seinen Schwerpunkt ganz frei wählen, oder sich von den zwei vorgegebenen inspirieren lassen. Dadurch, dass Marburg über ein eigenes Centrum der Nah und Mitteloststudien verfügt, hat man meiner Meinung nach deutschlandweit die größte Auswahl auch was den Master angeht. Unzählige Sprachmöglichkeiten warten auf euch... schaut mal vorbei ;)

Spannendes Studium

Nah- und Mitteloststudien (international) (B.A.)

4.6

Das CNMS bietet ein qualitativ hochwertiges, breites und interdisziplinäres Lehrangebot mit engagierten Dozierenden und einer familiären Atmosphäre. Die von Muttersprachler*innen durchgeführten Sprachkurse bereiten auf das verpflichtende Auslandsjahr gut vor.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.3
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024