Bericht archiviert

Interessanter Studiengang mit Zunkunft

Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Zuerst war ich etwas skeptisch ob man mit einem Abschluss im Bereich "Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie" nach dem Abschluss überhaupt was anfangen kann. Nachdem ich mich jetzt aber nach einem Jahr gut in dem Fach eingefunden habe und auch viele Zusatzmodule besuche (Forschungsprojekte, FIT-Seminare, Sprachkurse,...) gefällt es mir immer besser. Außerdem werden einem viele Berufsrichtungen gezeigt, die ich später einschlagen kann :)

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Katharina , 19.07.2018 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.5
L. , 19.07.2018 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.2
H. , 19.02.2018 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
4.5
Markus , 01.06.2016 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.5
Arthur , 02.05.2016 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.4
R. , 14.01.2016 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
5.0
Ena , 15.07.2015 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.4
Katharina , 05.06.2015 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
3.4
Christiane , 07.05.2015 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
2.2
Tina , 13.03.2015 - Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie

Über Katharina

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Stuttgart
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.05.2016