Studiengangdetails

Das Studium "Musikwissenschaft" an der staatlichen "Uni Paderborn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Paderborn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1328 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Uni Paderborn, HFM - Hochschule für Musik Detmold
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Paderborn

Letzte Bewertungen

3.7
Vanessa , 18.07.2019 - Musikwissenschaft
4.2
Jannika , 27.03.2019 - Musikwissenschaft
4.0
Vanessa , 09.11.2016 - Musikwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Wer Musikwissenschaft studiert, lernt die Musik in ihrer ganzen Vielfalt kennen und erforscht sie anhand wissenschaftlicher Grundlagen. Beim Musikwissenschaft Studium steht aber nicht das praktische Musizieren im Fokus, sondern die Beschäftigung mit der zugrundeliegenden Musiktheorie. Darüber hinaus betrachten Musikwissenschaftler Musikstücke in ihrem geschichtlichen Kontext und leiten daraus eine „historisch informierte Aufführungspraxis“ ab.  

Musikwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Musikwissenschaft
Bachelor
Uni Koblenz-Landau
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
Folkwang Uni
Musikwissenschaft
Master of Arts
Uni Freiburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Musik in den Adern

Musikwissenschaft

3.7

Für leidenschaftliche Musiker perfekt. Hier wird nicht nur ein bisschen geklimpert, sondern analysiert und komponiert. Auch geschichtliche Hintergründe der musikalischen Entwicklung mitsamt ihrer wichtigsten Vertreter spielen hierbei eine große Rolle. Ebenfalls die Digitalisierung im Laufe der Zeit wird betrachtet.
Aber: im Zweifach-Bachelor sehr theoretisch!
Wählt weise :)

Abwechslungsreicher Studiengang mit intensiver Betreuung

Musikwissenschaft

4.2

Meist ein eher kleiner aber dadurch fast familiärer Studiengang mit dem Standort in Detmold. Man fühlt sich super aufgenommen, die Dozenten sind nett und sehr hilfsbereit. Als ZfB muss man zwischen Paderborn und Detmold pendeln (direkte Zugerbindung stündlich). Dozenten und Lehrinhalte sehr interessant und abwechslungsreich.

Kompetenz & Wissen meets Organisationschaos

Musikwissenschaft

4.0

Studierende des Studiengangs Musikwissenschaft sind gewissermaßen gezwungen nach Detmold zu pendeln, um gewisse Veranstaltungen wahrnehmen zu können.
Die Auswahl der verschiedenen Veranstaltungen hält sich dabei jedoch in Grenzen und kollidiert nicht selten mit Veranstaltungszeiten des Zweitfachs.
Dennoch sind die Lehrinhalte interessant und vielfältig, sowie die Dozenten sehr kompetent in ihren Bereichen.

Die Vielfalt der Musikwissenschaft

Musikwissenschaft

Bericht archiviert

Das Musikstudium (welches ich ursprünglich als mein zweites Fach gewählt habe) hat neue Inspiration geweckt. Durch wirklich interessante Studieninhalte und Veranstaltungen wurde mir (und wird mir) das Studium immer schmackhafter. Vor allem die Stimmung am Institut und die familiäre Atmosphäre gefallen mir sehr gut!

Interessant, vielseitig

Musikwissenschaft

Bericht archiviert

Die Dozenten für Musikwissenschaft sind sehr engagiert ihre Begeisterung für das Fach sowie dessen Inhalte an die Studierenden vermitteln. Die Inhalte sind selten langweilig und die Ausstattung der Musikbibliothek ist breit gefächert. Bei Fragen steht die Verwaltung einem immer zur Verfügung.

  • 1
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 5 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter