Studiengangdetails

Das Studium "Musikwissenschaft" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 326 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Eichstätt

Letzte Bewertung

4.5
Michael , 18.08.2018 - Musikwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Wer Musikwissenschaft studiert, lernt die Musik in ihrer ganzen Vielfalt kennen und erforscht sie anhand wissenschaftlicher Grundlagen. Beim Musikwissenschaft Studium steht aber nicht das praktische Musizieren im Fokus, sondern die Beschäftigung mit der zugrundeliegenden Musiktheorie. Darüber hinaus betrachten Musikwissenschaftler Musikstücke in ihrem geschichtlichen Kontext und leiten daraus eine „historisch informierte Aufführungspraxis“ ab.  

Musikwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Musikwissenschaft
Master of Arts
HFM - Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Musik/Musikwissenschaft
Bachelor
Uni Osnabrück
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
HfM Weimar, Uni Jena
Infoprofil
Musikwissenschaft
Master of Arts
HfM Weimar, Uni Jena
Infoprofil
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Bremen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein Studium für den Musikbegeisterten

Musikwissenschaft

4.5

Der Studienverlauf ist gut durchdacht, die Lehrveranstaltungen haben Hand und Fuß und sind zudem interessant gestaltet. Gelehrt wird gemäß einer gesunden Mischung aus traditionellen und modernen Lehrmethoden. Dem vermittelten theoretischen Wissen folgen praktische Aufgaben, insofern die Möglichkeit einer Ausübung gegeben ist. An Plätzen in den Seminaren mangelt es nicht und die Dozenten unterrichten in Ihren jeweiligen Fachgebieten. Allen in allem bietet der Studiengang eine sehr gute breit aufg...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter