COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Musikwissenschaft" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1097 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.0
Vanessa , 17.09.2019 - Musikwissenschaft
3.8
Pia , 23.08.2019 - Musikwissenschaft
2.8
Jacqueline , 16.04.2019 - Musikwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Wer Musikwissenschaft studiert, lernt die Musik in ihrer ganzen Vielfalt kennen und erforscht sie anhand wissenschaftlicher Grundlagen. Beim Musikwissenschaft Studium steht aber nicht das praktische Musizieren im Fokus, sondern die Beschäftigung mit der zugrundeliegenden Musiktheorie. Darüber hinaus betrachten Musikwissenschaftler Musikstücke in ihrem geschichtlichen Kontext und leiten daraus eine „historisch informierte Aufführungspraxis“ ab.  

Musikwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
RSH Düsseldorf
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
LMU - Uni München
Musikwissenschaft
Bachelor of Arts
HfM Weimar, Uni Jena
Infoprofil
Musikwissenschaft
Master of Arts
HfM Weimar, Uni Jena
Infoprofil
Musikwissenschaft
Master of Arts
Uni Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gut, aber ausbaufähig

Musikwissenschaft

3.0

Die Dozenten sind kompetent und hilfsbereit. Allerdings hakt es beim Lehrangebot und der Bürokratie. Letztere ist viel zu umständlich und uninformativ.
Das Lehrangebot ist überwiegend auf Historik und Popularmusik ausgelegt, Musikpsychologie, Therapie, Theater und gewisse Theorieschwerpunkte kommen zu kurz.

Verbesserung zum Bachelor

Musikwissenschaft

3.8

Nachdem mein Bachelor in der Musikwissenschaft an der Uni Bonn nicht zu einhundert Prozent meinen Erwartungen entsprach, bin ich nun froh, meinen Studiengang an einer Universität weiterzuführen, an deren Institut ein kompetentes Lehrpersonal doziert und man eine weitaus größere Auswahl an Lehrveranstaltungen besuchen kann.

Unorganisiert und mit schlechten Dozenten

Musikwissenschaft

2.8

Der Aufbau des Studiums ist vollkommen in Ordnung, allerdings fehlen an der HU eindeutig gute Lehrkräfte. Wenn man Glück hat, werden ein paar gute Veranstaltungen von Gastdozenten gehalten. Hinzu kommt, dass seit neuestem auch die Organisation chaotisch ist. Seminare werden kurzfristig gestrichen oder verlegt. Da teilweise kein Ersatz für gestrichene Seminare angeboten wird, ist es schwer überhaupt in Regelstudienzeit einen Abschluss zu machen.

Könnte besser sein

Musikwissenschaft

3.3

Die Dozenten und die Bibliothek sind super. Allerdings lasst der Lehrplan im Master sehr zu wünschen übrig und ein paar Klavierräume oder ähnlich es wären auch nicht schlecht.
Auch ist der bürokratische Aufwand noch viel zu umständlich, das läuft an anderen Unis deutlich besser.

Durchschnittlich

Musikwissenschaft

Bericht archiviert

An sich ein spannender Studiengang. Leider ist er nicht vielfältig genug: es gibt keine Kurse zu z.B. Jazztheorie oder Musikpädagigik, was mir beides sehr fehlt. Vielleicht liegt das an der geringen Anzahl von Dozenten. Mehr Möglichkeiten zum musizieren fände ich auch schon. Falls es welche gibt, wird darüber jedenfalls zu wenig informiert.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    2.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 5 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019