COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Das Studium "Inklusive Musikpädagogik/Community Music" an der kirchlichen "KU Eichstätt-Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 4 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Eichstätt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 361 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

5.0
Kerstin , 30.01.2019 - Inklusive Musikpädagogik/Community Music
4.5
Marcel , 24.01.2019 - Inklusive Musikpädagogik/Community Music
4.5
Mirjam , 16.01.2019 - Inklusive Musikpädagogik/Community Music

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 - 8 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Pflichtmodule

  • Kreative Prozessgestaltung - Grundlagen (Workshop-/Projektarbeit, Kreative Praxis)
  • Kreative Prozessgestaltung - Vertiefung (Kreative Praxis)
  • Wissenschaftliche Grundlagen (Inklusive Musikpädagogik, Community Music)
  • Wissenschaftliche Vertiefung (Projektplanung und -evaluation)
  • Didaktische Grundlagen (Zielgruppenspezifische Vermittlung, Ansätze der Community Music)
  • Didaktische Vertiefung (Kurzpraktikum)
  • Professionelle Berufspraxis (Berufsvorbereitung und Selbstmanagement)
  • Praxis- und Projektsemester
  • Studium.Pro

- Begleitseminar zur Masterarbeit
- Masterarbeit

Voraussetzungen
  • Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses in den Bereichen Musikpädagogik/Musikvermittlung, Musikwissenschaft, Musiktherapie, künstlerische Praxis, Instrumental-/Vokalpädagogik, Kulturvermittlung, Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik oder der Nachweis eines gleichwertigen Abschlusses
  • Eignungsprüfung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt
Link zur Website

Videogalerie

Studienberater
Marie-Anne Eder
Studienberatung
KU Eichstätt-Ingolstadt
+49 (0)8421 9321283

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

So vielfältig wie die Musik ist auch die Art und Weise ihrer Vermittlung. Hier findet das Musikpädagogik Studium seinen Ansatz. Du intensivierst Dein musikalisches Können und erlernst beispielsweise, wie Du Konzepte für einen interessanten Musikunterricht in schulischen und außerschulischen Einrichtungen entwickelst – ein Studium mit zahlreichen beruflichen Aussichten.

Musikpädagogik studieren

Bewertungen filtern

Kompetenzerweiterung nicht nur für Musikpädagogen

Inklusive Musikpädagogik/Community Music

5.0

Das Studium eröffnet neue Horizonte in der musikalischen Arbeit mit Gruppen. "Inklusive Musikpädagogik/Community Music" zeigt Wege, allen Menschen jeden Alters eine Möglichkeit zum aktiven Musizieren zu ermöglichen. Die Lehrveranstaltungen, Seminare und Workshops bieten dafür sehr gute praktische und theoretische Hilfestellungen an. Motivierte Dozenten stehen den Studierenden jederzeit zur Verfügung. Der Studiengang ist als Kompetenzerweiterung für alle, die mit Gruppen musikalisch arbeiten möchten, sehr zu empfehlen.

Ganz vorne mit dabei

Inklusive Musikpädagogik/Community Music

4.5

Wer der Meinung ist, dass Musik für jeden Menschen zugänglich sein sollte, ist hier richtig. Dieser Masterstudiengang ist sehr praxisnah, weswegen vermittelte Inhalte schnell vertanden und angewendet werden können. Selbstreflexion, Struktur und Netzwerkarbeit führen zu einer professionellen Arbeitsweise, welche während und nach dem Studium direkt angewendet werden kann. Mit einer großen Offenheit, Motivation und etwas Risikobereitschaft lässt sich hier eine Menge erreichen.

Die Speerspitze einer neuen Musikpädagogik in Deutschland.

Allrounder gesucht

Inklusive Musikpädagogik/Community Music

4.5

In diesem Studium geht es um die Vermittlung einer Haltung im Bereich Vermittlung von Musik. Welche Zielgruppen schließen wir ein / aus, wie können wir ihnen begegnen und welche Inhalte sind relevant (wer wählt die denn aus?).
Ich würde es Personen empfehlen, die gerne Musik in der Gemeinschaft machen und etwas weitergeben wollen, das weit über den klassischen Einzelunterricht am Instrument hinausgeht. Politisch, gesellschaftlich und persönlich.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.7

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019