Geprüfte Bewertung

Musik verbindet/berührt

Musik (Bachelor)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9
Musik hat die Kraft, Wort und Bild zu unterstreichen, zu verstärken, oder abzuschwächen. So würde z.B. ein Kaptain Jack Sparrow ganz anders wirken, wenn nicht die bekannte Melodie von den Piraten der Karibik im Hintergrund zu hören wäre, sondern „eine kleine Nachtigall“ von Wolfgang A. Mozart erklingen würde.
In meinem Studium darf ich die Wichtigkeit, wie genauso die Schönheit der Musik in Kombination mit Bild kennenlernen und lernen, welche Auswirkungen verschiedene Klänge auf den Zuhörer/ Zuschauer haben können. Ich bin sehr dankbar, dass ich auf meiner Universität sehr individuell gefördert werden kann, und dass dort auf den Einzelnen Rücksicht genommen wird. Die Corona- Krise ist für alle nicht leicht, aber ich war sehr dankbar für die Bemühungen der Dozenten, das online- learning bzw. distance- learning so persönlich und Interaktiv wie möglich zu halten. Persönlich ist wahrscheinlich ein gutes Stichwort, das die Uni sehr gut beschreiben würde. Da die meisten Kurse eher klein sind, hat man fast eine Art Familien Gefühl, da man nicht in großen Menschenmassen untergeht, sondern sich untereinander in den Kursen kennenlernen kann.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
lukas , 10.07.2021 - Musik (Bachelor)

Über Julia

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Studienzweig Medienmusik
  • Standort: JAM MUSIC LAB Private University for Jazz and Popular Music Vienna
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.08.2021