Bewertungen filtern

Individuelle Gestaltung mit Tücken

Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Bericht archiviert

In diesem Masterstudiengang kann man sich eigenständig den Inhalt des Studiums zusammenstellen. Die Module werden in Form von Fachkursen angeboten. Die Plätze für diese Kurse sind jedoch begrenzt und reichen bei weitem nicht aus, um all die Studenten (auch von anderen Masterstudiengängen der Biologie und Biophysik) unterzubringen. Ein Studium in Regelstudienzeit erscheint mir ziemlich schwierig.
Die Ausstattunh variiert je nach Arbeitsgruppe, die den Kurs betreut. Aber im Großen ist das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Leider kein Loblied

Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Bericht archiviert

Zu viele Studenten auf zu wenig Kursplätze. Wenn man nicht jeden x-beliebigen Kurs nimmt, dann schafft man es nicht in Regelstudienzeit. Die Möglichkeit ein Projektmodul zu machen ist ein guter Kompromiss, wobei man durchaus die vorgegebene Frist von 5 Monaten oftmals nicht einhalten kann, da der Betreuer mehr erwartet. Sehr Schade!

Schlechtes Fachkurs-Vergabe-Verfahren

Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Bericht archiviert

Die Inhalte/ Kurse des Studiums sind interessant und vielseitig. Das einzige Problem ist nur, dass zu viele Studenten zugelassen werden und man deshalb fast nie die Kurse bekommt, die einen interessieren und man eig nicht in der Regelstudienzeit fertig werden kann.

Organisatorisches Chaos

Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Studiengang besteht nur aus Wahlmodulen, in denen die Teilnehmerzahl auf max. 15 Personen beschränkt ist. Es ist kaum möglich in seine Wunschkurse reinzukommen, geschweige denn überhaupt genug Module pro Semester belegen zu können. Die Regelstudienzeit kann in den meisten Fällen auf Grund dessen nicht eingehalten werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.8
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    1.6
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022