Bericht archiviert

Man muss sich am Anfang um vieles selbst kümmern

Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Wenn man sich zum Beginn des Studiums nicht selbst auf den Websiten des Studiengangs haargenau informiert, dann bleibt man evtl. ohne Praktika im 1.Semester. Es ist schwierierig an alle Informationen zu kommen, aber wenn man sie erstmal weiß oder weiß an wen man sich wenden kann, dann ist das alles kein Problem.

Im Moment ist es etwas traurig, dass man sich Leistungen nicht teilweise anrechnen lassen kann (aber das ist an vielen Hochschulen so). Man kann also nicht dieses Jahr die Vorlesung machen mit Klausur und nächstes Jahr das Seminar / Praktikum /....
Schade eigentlich.
Aber es ist alles machbar, wenn man sich damit abfinden kann sein Studium nicht in Regelstudienzeit abschließen zu müssen. Dann wählt man eben die Kurse, die einen wirklich interessieren und kann neben dem Studium noch Erfahrungen Sammeln in Praktika Oder Werkstudententätigkeiten.

An sich ist es ein sehr individualisierbarer Studiengang, bei dem man aber Kompromisse eingehen muss.
Das schönste Kompromiss ist aber eindeutig die Stadt - unübertrefflich.

Tatjana hat 12 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bin froh über die sehr moderne Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.1
Leonie , 21.08.2022 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
3.7
Alex , 11.08.2022 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
3.3
Helena , 14.06.2022 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
2.8
Isabel , 24.08.2021 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
4.0
Camilo , 14.07.2021 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
3.4
Gizem , 10.07.2021 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
2.5
Alex , 02.01.2021 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
4.0
Alicia , 16.12.2020 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
4.7
Libi , 15.06.2019 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)
4.0
Björn , 12.10.2018 - Quantitative Molecular Biology (M.Sc.)

Über Tatjana

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.11.2017
  • Veröffentlicht am: 07.11.2017