Studiengangdetails

Das Studium "Molekulare Biologie" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1945 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertungen

3.3
Franziska , 06.11.2022 - Molekulare Biologie (M.Sc.)
4.1
Nici , 06.10.2022 - Molekulare Biologie (M.Sc.)
4.1
Anna-Christina , 02.10.2022 - Molekulare Biologie (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Molekularbiologie Studium beschäftigst Du Dich mit biologischen und biochemischen Prozessen. Dabei untersuchst Du den Aufbau, die Entwicklung und die Funktion von tierischen oder pflanzlichen Zellen sowie von Mikroorganismen auf molekularer Ebene. Diese Arbeit stellt die Grundlage für viele Forschungsbereiche dar – beispielsweise für die Medizin. So treibst Du später möglicherweise die Lehre auf dem Gebiet der Genetik voran oder arbeitest an einer besseren Wirkungsweise von Medikamenten. Um diese und ähnliche Analysen durchführen und dokumentieren zu können, ist das Studium praxisnah und fachübergreifend ausgerichtet.

Molekularbiologie studieren

Alternative Studiengänge

Zell- und Molekularbiologie
Master of Science
FAU Erlangen-Nürnberg
Molekulare Biologie
Bachelor of Science
Uni Mainz
Biochemie und Molekulare Biologie
Master of Science
Uni Bayreuth
Molekulare Biologie
Bachelor of Science
TU Kaiserslautern
Biochemie / Molekularbiologie
Bachelor of Science
Uni Jena

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Autonom faszinierende Inhalte & Techniken erlernen

Molekulare Biologie (M.Sc.)

3.3

Sobald man den organisatorischen Teil des Studiums fest im Griff hat, bietet das MolBio Studium ein breites Spektrum an faszinierenden Inhalten, die autonom erlernt werden können. Schwerpunkte können frei gesetzt werden und praktische Erfahrungen können auch außerhalb der fix vorgegebenen Übungen gesammelt und angerechnet werden. Besonders ist auch, dass Dozenten aus verschiedensten Fachrichtungen & Positionen über den neuesten Forschungsstand berichten - Ärzte, Grundlagenforscher, Experten aus Pharmazieunternehmen geben einen Überblick, darüber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessant

Molekulare Biologie (M.Sc.)

4.1

Alle gut organisiert und man kann sich immer an jemanden wenden, wenn man Hilfe braucht. Die Lehrverantstaltungen sind sehr vielfältig und man kann sich wirklich Fächer aussuchen, die einen persönlich sehr interessieren. Außerdem ist es oftmals kein Problem in Übungen oder ähnliches reinzukommen.

Coole Studieninhalte

Molekulare Biologie (M.Sc.)

4.1

Bisschen chaotische Organisation, aber inhaltlich echt top! Sehr frei in der Gestaltung der Studieninhalte. Praxis wird als sehr wichtig gewertet und es finden viele Übungen, Seminare und Praktika statt. Mittlerweile gibt es ein neues Curriculum (Stand Oktober 2022).

Unnötig schwer

Molekulare Biologie (M.Sc.)

3.5

Das Studium wird einem unnötig schwer gemacht! Es gibt kaum freie Plätze in den Pflichtveranstaltungen, Prüfungen sind alle immer zur selben Zeit, so dass man teilweise nicht alle Prüfungen des Semesters ablegen kann. Inhaltlich ist das Studium allerdings top!

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022