Bericht archiviert

Molekulare Biologie - top, Professoren - flop

Molekulare Biologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Molekulare Biologie ist ein super interessanter Studiengang und die Studieninhalte finde ich auch sehr interessant. Die Lehrveranstaltungen sind oft mangelnd organisiert und es gibt einige Professoren, die ihren Beruf nicht richtig wahrnehmen. Man muss sich deshalb das meiste selbst erarbeiten, aber bei genügend Interesse, sollte das kein Problem sein (:

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Julia , 18.10.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.4
Cara , 04.10.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.7
Emma , 04.10.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.6
Ida , 16.06.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
4.4
Ann-Kathrin , 13.06.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
1.8
Lulu , 12.06.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
4.7
Julia , 15.04.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.4
Bill , 24.03.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.9
Hanna , 14.01.2022 - Molekulare Biologie (B.Sc.)
3.8
S. , 18.11.2021 - Molekulare Biologie (B.Sc.)

Über Charlotte

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Mainz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.05.2016
  • Veröffentlicht am: 18.05.2016