Studiengangdetails

Das Studium "Mittlere und Neuere Geschichte" an der staatlichen "Uni Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1480 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertung

3.0
Cindy , 25.04.2018 - Mittlere und Neuere Geschichte

Alternative Studiengänge

Geschichtswissenschaft
Master of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Geschichtswissenschaft
Master of Arts
Uni Bielefeld
Geschichtswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Außen hui, innen pfui

Mittlere und Neuere Geschichte

3.0

Die Universität und ihre Dozenten sind in vielen Punkten hervorragend. Wer den Bachelor nicht hier gemacht hat,kann jedoch Probleme bekommen:Historische Hilfswissenschaften und perfektes Latein werden an der Uni ganz groß geschrieben. Die Organisation ist schlecht. Ständig werden Räume zugeteilt,die viel zu klein sind,nach dem Einschreiben in Kurse werden plötzlich deren Zeiten geändert,sodass man seinen ganzen Stundenplan neu organisieren muss,almaweb und tool unterscheiden sich ab und an in ih...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bloß nie wieder

Mittlere und Neuere Geschichte

Bericht archiviert

Jedes Semester die gleichen bzw ähnlichen Veranstaltungen. Man lernt nix Neues und verliert somit schnell das Interesse. Die Dozenten sind ab und an gut vorbereitet, aber es fehlt einfach auch ein wenig die Praxisnähe. Teilweise sind die Veranstaltungen sehr überfüllt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 2 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.