1. home Home
  2. chevron_right Studiengänge
  3. chevron_right Naturwissenschaften
  4. chevron_right Biologie
  5. chevron_right Mikrobiologie
Studium Mikrobiologie
10 Studiengänge | 28 Bewertungen

Mikrobiologie Studium

Das Mikrobiologie Studium befasst sich unter anderem damit, wie Bakterien, Viren, höhere Einzeller und Pilze entstehen, leben und sich vermehren. Es bietet einen Schnittpunkt zwischen klassischer Biologie, Chemie, Biochemie, Genetik, Medizin und Biotechnologie. Mit einem Studium der Mikrobiologie kannst Du an einer Universität oder in Firmen des pharmazeutischen oder medizinischen Bereichs arbeiten.

Studieninhalte & Ablauf

Das Mikrobiologie Studium ist ein spezialisiertes Studium. Zuerst absolvierst Du ein sechssemestriges Biologie Bachelor Studium, welches bereits erste mikrobiologische Inhalte umfasst. Im Anschluss kannst Du Dich für ein viersemestriges Master Studium der Mikrobiologie einschreiben und Dich so auf diesem Gebiet spezialisieren.
Das Mikrobiologie Studium ist stark praxisorientiert. Eines der wichtigsten Arbeitsgeräte ist das Mikroskop. Färbetechniken und die systematische Unterscheidung der Organismengruppen bilden zentrale Studieninhalte. Du lernst, wie und auf welcher Basis Mikroorganismen wachsen und wie Du dieses Wachstum messen, steuern und berechnen kannst. Molekularbiologische Methoden der Artbestimmung machen einen großen Teil des Lehrstoffes aus und Du beschäftigst Dich auch mit  Gentechnik. Die meisten Hochschulen ermöglichen bei der Wahl der Studieninhalte bereits eine Schwerpunktsetzung hin zur mikrobiellen Ökologie, Medizin oder Biotechnologie. Verpflichtende Laborpraktika gehören ebenfalls zum Mikrobiologie Studium. Das Studium beendest Du mit der Masterarbeit, in welcher Du Dich eigenständig eigenständigen Forschungsprojekt befasst.

Beliebteste Studiengänge

Mehr Informationen zu dieser Auflistung 
info
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Oldenburg)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Uni Wien (Graz)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Uni Bonn (Bonn)
access_time4 Semester
89% Weiterempfehlung
9 Bewertungen
Uni Tübingen (Tübingen)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für ein Biologie Studium an einer Universität benötigst Du das Abitur und in der Regel einen sehr guten Notendurchschnitt. Das Master Studium in Mikrobiologie erfordert ein erfolgreich abgeschlossenes Biologie Bachelor Studium.

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Wenn Dir in der Schule die Fächer Biologie und Chemie gelegen haben und Dich die Arbeit mit dem Mikroskop interessiert, dann ist das Mikrobiologie Studium eine gute Option. Gründlichkeit und exaktes Arbeiten sind sehr wichtig. Du solltest Dich für den Energiestoffwechsel von Bakterien genauso begeistern können wie für mathematische Modelle der Populationsdynamik. Du solltest Dich eigenverantwortlich über neue Entwicklungen auf dem Laufenden halten können, denn das Feld der Mikrobiologie verändert und erweitert sich schnell.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    10/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    5/10

Beruf, Karriere und Gehalt

Mit einem Mikrobiologie Studium steht Dir eine Karriere sowohl an einer Universität wie auch in der Industrie offen. Mikrobiologen können zum Beispiel als Professoren an einer Hochschule oder als Laborleiter in privaten Unternehmen arbeiten. Ihre Haupttätigkeitsfelder liegen in der Medizin, Pathologie, Ökologie und in den Agrarwissenschaften. Sie arbeiten auch mit Ingenieuren und Pharmazeuten an der Entwicklung neuer Verfahrenstechniken oder im analytischen Labor für die Polizei. Im öffentlichen Dienst bemisst sich das Gehalt eines Mikrobiologen in der Regel an der Tarifstufe 13, in der freien Wirtschaft kann das Gehalt je nach Branche und Unternehmen auch darüber oder darunter liegen.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Mikrobiologie studieren?

Ein Biologie Bachelor Studium bieten zahlreiche deutsche Universitäten an. Das anschließende Master Studium in Mikrobiologie ist hingegen nur an wenigen Hochschulen möglich. Zur Wahl stehen Dir zum Beispiel die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die Universität Rostock oder die Technische Universität Kaiserslautern. Außerdem gibt es einige spezialisierte Mikrobiologie Studiengänge, wie zum Beispiel Marine Mikrobiologie oder den Kombinationsstudiengang Mikrobiologie und Biochemie.

Aktuelle Bewertungen

Komplex aber inhaltsstark
Justus, 03.12.2022 - Mikrobiologie, Uni Bonn
Sehr empfehlenswert
Anonym, 28.09.2022 - Mikrobiologie, Uni Tübingen
Mittelmäßiger Studiengang an top Universität
Lisa, 04.09.2022 - Mikrobiologie und Biochemie, Uni Rostock
Sehr guter, praxisbezogener Masterstudiengang
Annika, 02.09.2022 - Microbiology, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Gute Basis um in die Industrie einzusteigen
Georg, 30.07.2022 - Molecular Life Sciences: Microbiology, Biotechnology and Biochemistry, Uni Göttingen
Super Module, schlechte Organisation
N., 22.06.2022 - Molekulare Mikrobiologie, Uni Hannover
Sehr interessant, aber auch sehr stressig!
Carolin, 17.06.2022 - Mikrobiologie, Uni Bonn
MSc - Molekulare Medizin
Claudia, 16.05.2022 - Molekulare Mikrobiologie, Uni Wien
Erfahrungen
Trang, 13.05.2022 - Molekulare Mikrobiologie, Uni Hannover
Gute Inhalte, unorganisiert
M., 19.04.2022 - Molekulare Mikrobiologie, Uni Hannover
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Mikrobiologie wurden von 28 Studierenden bewertet.
4.0
86%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis