COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Kooperationsstudiengang

Medizintechnik (B.Sc.)

In Kooperation mit: Uni Stuttgart

Bewertungen filtern

Erfahrungen

Medizintechnik

Bericht archiviert

Im Studium muss man viel pendeln zwischen Vorlesungen in Stuttgart und Tübingen. Fächer in Stuttgart sind besser organisiert aber weniger auf Medizintechnik ausgelegt. Aber man lernt viel aus den Ingenieurwissenschaften. In Tübingen hat lernt man die Grundlagen der Humanmedizin.

Erfahrungen während meines Studiums

Medizintechnik

Bericht archiviert

Ich habe sehr gute Erfahrungen an der Uni Stuttgart gesammelt. Die Professoren waren sehr gut organisiert und bemüht den Studenten die Modulinhalte nahe zu bringen. Besonders gut haben mir die praktischen Übungen gefallen und die Verknüpfung und Vorträge von externen Unternehmen wie beispielsweise Ottobock.

Gut aber nerviges Pendeln zwischen Stuttgart und Tübingen

Medizintechnik

Bericht archiviert

Medizintechnik studiert man an den beiden Unis Stuttgart und Tübingen. Das heißt man hört Vorlesungen an beiden Orten und muss dementsprechend pendeln.
In den ersten Semestern werden die technischen Grundlagen gelegt, d.h. man hört viele Maschinenbau-Fächer. Dazu hat man dann noch Humanbiologie und etwas Chemie. In den späteren Semestern kommen dann mehr medizinische Fächer dazu.

Ich liebe es

Medizintechnik

Bericht archiviert

Mein Studium steht zwar noch am Anfang, aber bisher ist es sehr interessant. Die Studieninhalte sind sehr vielfältig und man bekommt gute Einblicke in alle Themengebiete und auch in das spätere Berufsleben. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl und auch mit meinem Studienort!

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 40 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020