COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Im Großen und Ganzen bereue ich's nicht :D

Medizintechnik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Geeigneter Studiengang wenn man sich sowohl für Technik als auch medizinische Grundlagen interessiert. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass man dafür beide Bereiche nicht komplett tiefgründig erlernen kann. Das Fachstudium (1.-4. Sem.) ist schon zeitaufwendig und beinhaltet einige schwierige Fächer (Elektrotechnik, techn. Mechanik, Höhere Mathematik 1-3,...), deren muss man sich bewusst sein! Danach kann man sich fürs 5.+6. Semester selber zsm. wählen, auf was man sich konzentrieren will. Gibt wirklich coole Fächer zur Auswahl!
Hier noch Vor- und Nachteile, die mir spontan einfallen:
- Pendeln zw. Stuttgart und Tübingen ist klar nervig zeitweise
- Die Prüfungen sind oft über die gesamten Semesterferien verteilt und zusätzlich gibt es am Anfang auch noch Praktika in den Ferien (Chemie/Physik)
+ Man lernt gleich 2 coole Unistädte kennen, also ist das Pendeln auch nicht nur scheiße
+ Man studiert kein 0815-Fach

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Jessica , 16.05.2020 - Medizintechnik
3.7
Jule , 24.02.2020 - Medizintechnik
4.0
Simon , 03.02.2020 - Medizintechnik
3.4
Anna , 03.02.2020 - Medizintechnik
4.2
Anna , 05.10.2019 - Medizintechnik
4.8
Szilvia , 31.08.2019 - Medizintechnik
3.8
Nora , 21.08.2019 - Medizintechnik
4.5
Lisanne , 02.05.2019 - Medizintechnik
4.0
Daniel , 15.03.2019 - Medizintechnik
3.3
Roksana , 07.05.2018 - Medizintechnik

Über Nora

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Stuttgart
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 16.11.2018