Bewertungen filtern

Eigenständigkeit

Medizintechnik

Bericht archiviert

Ein wichtiger punkt ist die eigenständigkeit. Man kann sich das lernen, die zeit für vorlesungen selbst einteilen und man steht unter keinen druck. Auch den stoff der fächer kann man sich gut selbst beibringen, wenn man nicht in die vorlesung geht.

Gute Mischung von Theorie und Praxis

Medizintechnik

Bericht archiviert

Die Vorlesungen sind informativ, in verschiedenen Praktika wird das theoretische praktisch umgesetzt so dass man sich auch etwas unter der Theorie vorstellen kann. Da wir eine ziemlich kleine Gruppe von Studenten sind, haben die Dozenten genügend Zeit um auf die einzelnen Fragen der Studenten genauer einzugehen. Mit Tutorien wird das gelernte wiederholt und vertieft. Eine gute Mischung aus allem!

Engagement und Freundlichkeit

Medizintechnik

Bericht archiviert

Schon am Tag der offenen Tür wurde ich sehr gut beraten, weshalb ich mich für den Studiengang Medizintechnik entschied. Vor Semesterbeginn gab es Veranstaltungen die den neuen Studenten helfen sollten leichter in das Hochschulleben einzusteigen. Ich fühle mich an der OTH in Weiden sehr gut aufgenommen und kann sie daher nur weiterempfehlen.

Neue und gut ausgestattete FH

Medizintechnik

Bericht archiviert

Kleiner und überschaubarer Campus. Die Stadt selbst bietet zahlreiche Möglichkeiten für Studenten. Ob feiern, Sport oder kulturelle Veranstaltungen, alles ist geboten. Wohnungen sind günstig und es gibt eine gut ausgebaute Infrastruktur. Zu den Lehrveranstaltungen kann ich natürlich nur über Medizintechnik sprechen, aber dieser Studiengang war jedenfalls eine super Wahl.

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 24 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019