COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Unstrukturiert

Medizintechnik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.6
Es läuft alles recht unstrukturiert ab.
Die Studierenden sind sehr auf sich allein gestellt, was sicherlich zu einem bestimmten Anteil normal und in Ordnung ist aber meiner Meinung nach machen es sich die Dozenten und Verantwortlichen zu leicht, in dem sie die Verantwortung an die Studierende weitergeben.
Der inhaltliche Schwerpunkt von manchen Modulen ändert sich von Dozent zu Dozent, was ich ebenfalls für nicht normal halte.
Die Praktika könnten sehr hilfreich sein, um den theoretischen Stoff leichter zugänglich zu machen aber diese finden meistens erst nach bestandener Theorieprüfung statt und es wird alles viel zu oberflächlich behandelt.

Kommentar der Hochschule

Hallo Gubi,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Das Studienfeld Physik ist natürlich ein sehr umfängliches Feld und wird daher von unterschiedlichen Dozenten angeboten. Was du als Nachteil empfindest, sehen wir als Vorteil, denn die Studierenden haben so die Möglichkeit, sich dem Stoff auf unterschiedliche Weise zu nähern und sich für die Herangehensweise zu entscheiden, mit welcher sie am besten zurecht kommen. Die Physik-Vorlesungen (und auch die Vorlesungen zur Signalverarbeitung) können sich Studierende wie Interessierte übrigens komplett online über die YouTube Kanäle der Professoren ansehen (Links siehe unten). Das bietet die Möglichkeit, alle Inhalte vor- oder nachzubereiten oder Inhalte bei Verständnisproblemen aufzufrischen. Die bewährte Lehrplattform OpenOLAT bietet zusätzlich ebenfalls asynchrone Wissensvermittlung durch Vorlesungsaufzeichnungen, Lernvideos, Podcasts und Skripte, die den Studierenden bei der Klausurvorbereitung helfen.

Zudem werden Studierende an der Hochschule Koblenz nicht allein gelassen. Es gibt das Referat Kompetenzentwicklung mit den Projekten Kick-off Camp, semesterFIT und einem Tutorenprogramm, in dem Studierende studienvorbereitende und -unterstützende Kurse besuchen können und konkrete Hilfe beim Studienstart und auch im weiteren Studienverlauf erhalten. In der derzeitigen Corona-Situation sind alle Angebote auch digital über die Lehrplattform OLAT möglich, in Form von Sreencasts, Lernvideos oder live stattfindenden Online-Kursen. Schau dich dort gerne mal um.

Natürlich ist eine Hochschule keine Sekundarschule und Studierende müssen ein gewisses Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation mitbringen, um ein Studium erfolgreich bestehen zu können. Da bildet der RheinAhrCampus keine Ausnahme. Aber dadurch, dass die Hochschule Koblenz eine Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist, sind auch die Vorlesungspläne strukturiert vorgegeben, was den Studierenden einen organisatorischen Rahmen gibt. Könntest du vielleicht präzisieren, worauf sich dein Urteil bezieht, dass es dir unstrukturiert vorkommt? Und hast du den Kontakt zu deinen Dozentinnen und Dozenten bei Fragen gesucht?

Der RheinAhrCampus ist ein kleiner familiärer Campus mit kurzen Wegen, und die Professorinnen und Professoren pflegen hier einen engen Kontakt zu ihren Studierenden und sind immer ansprechbar bei Problemen und Schwierigkeiten. Wende dich gerne an sie, wenn du Rückfragen hast.

Und lass uns gerne konkrete Verbesserungsvorschläge zukommen und wir leiten sie an den Fachbereich weiter: kommunikation@hs-koblenz.de.

Viele Grüße
Nadine (Hochschule Koblenz)

Hier gehts zu den ergänzenden Online-Vorlesungen Physik und Signalverarbeitung:

Physikvorlesungen - Prof. Dr. Matthias Kohl
https://www.youtube.com/channel/UCg56i-Dp-TYQWJkgX8Ia-hw

Vorlesungen zur Signalverarbeitung - Prof. Dr. Jens Bongartz
https://www.youtube.com/channel/UCb7BVMhc_SgjME7g6SnTOyA/
01.09.2020

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.4
Mohammed , 18.08.2020 - Medizintechnik
4.3
Karim , 21.06.2020 - Medizintechnik
3.2
Jonas , 22.05.2020 - Medizintechnik
3.8
Kim , 03.02.2020 - Medizintechnik
3.5
Sophie , 28.10.2019 - Medizintechnik
3.2
Yvonne , 15.09.2019 - Medizintechnik
1.3
Anonym , 09.05.2019 - Medizintechnik
3.8
Lea , 07.05.2019 - Medizintechnik
3.2
Teranova , 13.04.2019 - Medizintechnik
3.7
Anonym , 09.01.2019 - Medizintechnik

Über Gubi

  • Alter: 30-32
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Remagen bei Bonn
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 29.04.2020