Kurzbeschreibung

Der Studiengang Medical Controlling and Management kombiniert konsequent die Disziplinen Betriebswirtschaft, Medizin und Management. Somit erwerben Sie Fähigkeiten, um in Tätigkeitsfeldern des operativen und strategischen Medizincontrollings, der Unternehmensentwicklung, des Projektmanagements, dem Qualitätsmanagement oder als Assistenz der Geschäftsführung erfolgreich tätig zu sein. Aufgrund der umfangreichen und vielfältigen Qualifizierung in den Bereichen BWL, VWL, Medizincontrolling, Management, Gesundheitsökonomie und den Grundlagen der Medizin eröffnet sich Ihnen nach dem Studium ein breites Feld an beruflichen Einsatzgebieten und Aufgabenfeldern.

Letzte Bewertungen

3.5
Die private Hochschule unterstützt mich sehr während meines Semesters, denn durch die geringe Anzahl… weiterlesen
4.5
Ich bin eine gebürtige Polin und habe erst ziemlich spät Deutsch gelernt, wodurch meine… weiterlesen

Studiengangdetails

Voraussetzungen

Das Studium an der MSB Medical School Berlin ist NC-frei. Für die Hochschule zählen Leistung, Talent, Motivation und Disziplin mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschluss-Zeugnis.

Für die Aufnahme in den Bachelorstudiengang Medical Controlling and Management müssen Sie folgende Zugangs-und Zulassungsvoraussetzungen mitbringen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder fachgebundene oder gleichwertige Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 10 BerlHG oder
  • Besonderer Zugang für Berufstätige gemäß gemäß § 11 BerlHG entsprechend der Eingangsprüfungsordnung der Fachhochschule und Vorstellungsgespräch oder
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
Inhalte

Allgemeine Fachkompetenz im Management

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Planung und Kontrolle
  • Organisation
  • Personal und Führung

Berufsübergreifende Handlungskompetenz

  • Ethik in Gesundheit und Medizin
  • Interdisziplinäre Teamarbeit in der Gesundheitsversorgung

Spezifische Fachkompetenz

  • Medizin l
  • Medizin ll
  • Medizin llI
  • Gesundheitsökonomie I
  • Gesundheitsökonomie II

Berufsfeldbezogene Handlungskompetenz

  • Operatives Medizincontrolling I
  • Operatives Medizincontrolling II
  • Operatives Medizincontrolling III
  • Medizinisches Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Neue Methoden der Qualitätssicherung im Gesundheitswesen
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Praktikum

Methoden- und Sozialkompetenz

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Training personaler und sozialer Kompetenz
  • Statistik
  • Einführung medizinische Informatik
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
21.340 €
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Berlin

Arbeit finden Absolventen in Krankenhäusern:

  • im operativen und strategischen Medizincontrolling
  • im Finanz- und Leistungscontrolling
  • im Projektmanagement
  • im Casemanagement
  • im Qualitätsmanagement
  • im Bereich Unternehmensentwicklung
  • in der Assistenz der Geschäftsführung

Darüber hinaus finden Absolventen Arbeit in weiteren Einrichtungen der Gesundheitsbranche:

  • bei Krankenkassen als Fallmanager
  • in Beratungsunternehmen als Projektmanager
  • in großen Arztpraxen und Gesundheitszentren als Praxismanager
  • in Pharmaunternehmen als DRG-Berater
  • bei Herstellern von Medizinprodukten als DRG-Berater
  • in wissenschaftlichen Instituten im Rahmen der Weiterentwicklung des

DRG-Systems

  • in Berufsverbände als wissenschaftlicher Mitarbeiter

Durch den Bachelorabschluss erhalten Sie darüber hinaus die Voraussetzungen für ein weiterführendes Studium zum Master of Science. Dieser qualifiziert Sie für eine leitende Position bis hin zur Geschäftsführung.

Quelle: MSB 2016

Studienberater
Franziska Salge
+49 (0)30 76 68 37 5 - 641

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Dieser Studiengang ist durch die AHPGS akkreditiert.

Bewertungen filtern

Ein neuer Studiengang geleitet von Unternehmerin

Medical Controlling and Management

3.5

Das Mobbing an dieser Hochschule verläuft unterschwellig. Die Schule ist in privater Hand und die meisten Mitarbeiter sind miteinander verwandt oder sehr gut vernetzt, zumindest in der höheren Etage. Die Leiterin des Studiengangs gestaltet die allermeisten Studieninhalte und kommt nur einmal in der Woche in die Villa. Sie ist hauptberuflich bei Großkonzernen tätig. Die anderen Dozenten unterrichten -unter voriger Absprache mit der Leiterin- und vermitteln Studienmaterial u.a. aus den Kliniken, w...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studienerfahrungen

Medical Controlling and Management

3.5

Die private Hochschule unterstützt mich sehr während meines Semesters, denn durch die geringe Anzahl der Studenten in meinem Studiengang, kann die Hochschule individuell auf die Studenten eingehen. Dabei bieten die Hochschule zum Thema Ausland viele Möglichkeiten.

Wunderbare Chance

Medical Controlling and Management

4.5

Ich bin eine gebürtige Polin und habe erst ziemlich spät Deutsch gelernt, wodurch meine Abiturnote nicht die Beste ist aber die MSB hat mir die Möglichleit gegeben mich im Studium zu beweisen und jetzt habe ich das erste Semester mit einer 1,8 abgeschlossen. Es ist eine Hochschule die nicht überwiegend auf Noten schaut sondern auf den Studenten selbst und auf sein Potenzial. Die Organsiation lässt zwar zu Wünschen übrig aber es Lehren Dozenten aus der freien Wirtschaft wodurch wir einen besseren Einblick in den Alltag eines Medicalcontrollers erhalten. Das Verhältniss zwischen Dozenten und Studenten ist ein eher lockeres und Scherze werden hin und wieder gerne gemacht, aber der Lehrstoff wird dabei nicht außer Acht gelassen. Natürlich darf das Gebäude der MSB nicht vergessen werden, die alte Siemens Villa, ein wunderschöner Altbau mit moderner Austattung der Lehrmittel.

Studieren in einer Villa

Medical Controlling and Management

Bericht archiviert

Jedem würde ich empfehlen an der Siemens-Villa zu studieren, man fühlt sich nicht nur exklusiv, nein viel mehr in eine "große familie" aufgenommen. Alle helfen wo sie nur können und wenn man in den Vorlesungen bzw Seminaren einiges nicht verstanden haben sollte, dann gehen die Dozenten gerne auf dein problem ein. In jeder Vorlesung bzw Seminar trifft man auf moderne Lernmittel und es werden mehr als ausreichend Plätze angeboten.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 4 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte