Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "Uni des Saarlandes" hat eine Regelstudienzeit von 13 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Homburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 96 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 643 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
13 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Homburg

Letzte Bewertungen

2.4
Janina , 16.09.2021 - Medizin (Staatsexamen)
4.7
Leah , 25.08.2021 - Medizin (Staatsexamen)
4.6
Redd , 25.08.2021 - Medizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Physician Assistant / Medizinische Versorgung
Bachelor of Science
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Medizin
Staatsexamen
MHH - Medizinische Hochschule Hannover
Modellstudiengang Medizin
Staatsexamen
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Medizin
Staatsexamen
Uni Duisburg-Essen
Medizin
Staatsexamen
Uni Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr interessant, aber schlecht organisiert

Medizin (Staatsexamen)

2.4

Lerninhalte sind vom IMPP vorgegeben und daher in Ordnung. Dozenten sind teilweise leider sehr arrogant / unfreundlich und unnahbar. Diese Arroganz entspricht aber leider nicht der teilweise eher schlechten Fachkompetenz der Lehrenden. Organisation und Interesse für den Lernerfolg halten sich in vielen Fächern leider in Grenzen. Das Studium könnte so viel Spaß machen, wenn die Dozenten und Organisation den Studierenden nicht dauernd „unnötige“ Steine in den Weg legen würden.

Endlich Medizin mal ohne den extremen Leistungsdruck

Medizin (Staatsexamen)

4.7

Tolle Uni und vor allem tolle Dozenten! Ich habe viele Freunde die Medizin an anderen Universitäten studieren und alle leiden unter dem hohen Leistungsdruck und der Konkurrenz untereinander. An der Uni Homburg ist man eine Gemeinschaft und alle sollen durchkommen, das wird einem von Beginn des Studiums vermittelt und zieht sich bis jetzt durch! Ich kann meine Uni absolut weiterempfehlen!

100% Empfehlung

Medizin (Staatsexamen)

4.6

Familiäre Atmosphäre
Jeder hilft jeden
Kleine Gruppen
umfassendes Studium,
gutes Angebot an Wahlfächern,
gute Forschungs Möglichkeiten,
Die Hörsäle sind nicht total überfüllt,Platz gibts reichlich.
Die Professoren und Dozenten haben immer ein offenes Ohr, wenn es Probleme gibt.
Rest muss man sich selber erleben.

Medizinstudium

Medizin (Staatsexamen)

3.0

Sehr schönes Studienfach, aber die Ausstattung der Universität und die Organisation lässt zu wünschen übrig. Andererseits ist die Atmosphäre dafür super familiär. Für die Ehrgeizigen bisschen schwierig, aber wer Wert auf das Zwischenmenschliche legt, ist hier richtig.

  • 1
  • 27
  • 56
  • 12
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.8
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 96 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 241 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021