Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 13 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 146 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1784 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
13 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

3.8
Dennis , 15.07.2022 - Medizin (Staatsexamen)
4.0
Simon , 08.07.2022 - Medizin (Staatsexamen)
4.3
Franziska , 28.06.2022 - Medizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher und österreichischer Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Präventive und funktionelle Medizin
Master of Science
DIU - Dresden International University
Medizin
Staatsexamen
Uni Göttingen
Humanmedizin
Diplom
Paracelsus Medizinische Privatuniversität
Infoprofil
Physician Assistant
Bachelor of Science
Hochschule Aalen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessant, aber herausfordernd/belastend

Medizin (Staatsexamen)

3.8

Medizin ist ein sehr interessanter Studiengang. Allerdings ist es auch sehr herausfordernd und streckenweise auch sehr belastend durch den Leistungsdruck. Die Semester bis zum Physikum sind besonders hervorzuheben. Am Ende weiß man aber wofür man es macht.

Gute Lehre mit praktischem Bezug

Medizin (Staatsexamen)

4.0

Nachdem durch Corona in der Vorklinik einiges auf der Strecke geblieben ist, da in den ersten zwei Covid Semestern häufig einiges gehakt hat, ist die Klinik durch ihre Praxis doch um einiges besser. Der Patientenbezug ist von Anfang an da und lediglich die Aufteilung der Module lässt zu wünschen übrig (5. Semester ziemlich „leer“, 6. wieder „überfüllt“ mit Lernstoff) hier könnte man es ein wenig einheitlicher verteilen.

Ein Regelstudiengang wie überall

Medizin (Staatsexamen)

4.3

Auch wenn man als Studierender der Medizin an den entscheidenden Ausbildungsabschnitten durch die Staatsexamina bundesweit miteinander verglichen wird, ist es dennoch sehr schwer, die einzelnen Standorte wirklich miteinander zu vergleichen. In Mainz ist das Studium klar zwischen Vorklinik und Klinik unterteilt und dadurch auch räumlich ziemlich voneinander abgegrenzt. Die Vorklinik findet fast ausschließlich an der Uni statt und ist sehr theoretisch aufgebaut. Die Praktika und Seminare geben aber den nötigen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Lehre

Medizin (Staatsexamen)

4.3

An meinem Studium in Mainz gefällt mir besonders die Lehre, ich habe wirklich das Gefühl unglaublich wissende und qualifizierte Dozenten zu haben, denen die Studierenden am Herzen liegen!
Auch die Zugangsberechtigungen zu verschiedenen online Lernplattformen, die wir von der Uni zur Verfügung bekommen finde ich sehr hilfreich!

  • 3
  • 47
  • 75
  • 20
  • 2
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 146 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 320 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022