COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Viel Pflicht - dafür kollegiales Miteinander

Medizin (Mannheimer Curriculum)

Bericht archiviert

Man hat sehr viele Pflichtveranstaltungen und Prüfungen, sodass einem kaum Freiraum zum eigenen Planen des Studiums bleibt. Dafür machen die Studenten sehr viel miteinander und zwar nicht nur unispezifische Dinge. Die Seminargruppen sind schön klein, sodass es einem nicht sehr schwer fällt aufmerksam zuzuhören. Plätze sind meistens auch genügend vorhanden mit sehr bequemen Sitzplätzen.
Fast alle Folien werden online gestellt, so spart man sich teure Lehrbücher.
Dozenten sind sehr motiviert.

Modellstudiengang

Medizin (Mannheimer Curriculum)

Bericht archiviert

Der einzigartige Modellstudiengang mit dem Mannheimer reformierten Curriculum im Modulsystem kombiniert schon vor dem Physikum Vorklinik mit klinischen Aspekten, verlangt den Studenten aber auch einiges ab.

Gemeinsam Studenten und Dozenten

Medizin (Mannheimer Curriculum)

Bericht archiviert

Das Modell ist auf jeden Fall sehr passend, vorallem für Leute, die schon länger aus der Schule waren und eine Ausbildung gemacht haben. Zu den Dozenten hat man ein sehr persönliches Verhältnis.

Engagierte Dozenten im Modellstudiengang

Medizin (Mannheimer Curriculum)

Bericht archiviert

An unserer Uni gibt es einen Modellstudiengang, das bedeutet man lernt immer das selbe Thema zur gleichen Zeit in allen Fächern und schreibt eine übergreifende Prüfung. Daher muss man zwar die ganze Zeit dran bleiben, schreibt aber am Ende vom Semester keine 20 Prüfungen sondern einfach alle 3/6 Wochen eine.
Da nur so viele Studenten aufgenommen werden wie auch klinische Plätze vorhanden sind, sind alle Dozenten bemüht jeden durch die Prüfungen zu bringen und nicht um Studenten rauszuhauen.

  • 4
  • 49
  • 18
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 71 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 112 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019