COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 49 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1040 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
98% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
98%
Regelstudienzeit
12 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle

Letzte Bewertungen

3.3
Laura , 14.11.2020 - Medizin
3.3
Julius , 22.10.2020 - Medizin
3.9
Carina , 20.07.2020 - Medizin

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Medizin
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen
Cardiovascular Science
Master of Science
Uni Göttingen
Modellstudiengang Medizin
Staatsexamen
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Digitale Medizin
Master of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Medizin
Staatsexamen
Uni Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiäre Medizinstudium

Medizin

3.3

Tolle Professoren in der Vorklinik - vor allem in Anatomie und Physik. Schöne Uni, alle Standorte sind in 25 Minuten zu erreichen. Studenten aus ganz Deutschland, die auch nicht zwingend ein 1,0-Abitur haben, weshalb der Umgang miteinander sehr angenehm ist

Cooles Studium - Schlecht umgesetzt

Medizin

3.3

Es ist halt sehr viel Frontalunterricht und organisatorisches Chaos obwohl das Studium an sich super interessant ist. Oft denkt man sich es werden Dinge nur gelehrt um den Studenten das Leben schwerzumachen anstatt wirklich zu machen was wichtig ist im Berufsleben.

Aller Anfang ist schwer

Medizin

3.9

Anfangs wirkt die Menge an Stoff extrem viel, aber wer eine schnelle Auffassungsgabe hat wird damit im Laufe der Zeit immer besser zurecht kommen. Und wenn man sich ein bisschen lost fühlt z.B. in den Physikvorlesungen immer daran denken: mindestens 90% der Leute geht es genauso wie dir. Insgesamt kann man sagen, dass wenn man motiviert an die Sache ran geht das Medizinstudium keine Hexenwerk ist. Übrigens auch nicht wenn...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vorklinik an der MLU

Medizin

4.0

Ich habe die Vorklinik in Halle absolviert und muss sagen, dass ich den Dozenten und allen Mitarbeitern, denen ich begegnet bin, sehr sehr dankbar bin.
Die anatomische Ausbildung ist exzellent und die Dozenten sind sehr bemüht auf alle Belangen und Problemchen der Studierenden einzugehen. Der Kontakt zu den Dozenten ist sehr gut. Ich war nicht unbedingt die beste Studentin, aber so haben sich Mühe und Fleiß doch irgendwann gelohnt....Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 29
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 164 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020