COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anstrengend, aber das Richtige für mich

Medizin

3.7

Das Studium ist anspruchsvoll, man lernt viel zuhause und verbringt viel Zeit in der Uni. Man muss diesen Studiengang machen wollen damit man ihn schafft aber dann ist es spannend.
Es ist in Essen sehr angenehm das alles an einem Ort ist. Man ist auf dem Gelände des Uniklinikums und hat dort fast alle Veranstaltungen. Der Nachteil ist dann, dass man keine studenten aus anderen Studiegängen trifft.

Motivierte Dozenten

Medizin

3.7

Der klinische Abschnitt des Medizinstudiums ist in Essen zu empfehlen. Die meisten Dozenten sind motiviert und haben Spaß am Unterricht. Leider kommt der praktische Teil etwas zu kurz. Die Organisation der einzelnen Veranstaltungen könnte manchmal auch besser sein.

Durchhalten

Medizin

3.3

Das schwierigste ist überhaupt in den Studiengang reinzukommen. Sobald die ersten 2 Jahre geschafft sind, wird jeder Arzt. Das Fach ist super interessant und die Lehrinhalte werden in der Klinik sehr gut vermittelt. In Essen werden aber die ZAK angeboten, was das Lernen etwas schwieriger gestaltet, aber es ist trotzdem zu schaffen. 

Könnte praxisorientierter sein

Medizin

4.0

An sich ist die Uni Essen von den Möglichkeiten und den Mitteln her optimal ausgestattet. Leider ist in diesem extrem praktischen Beruf aber die Ausbildung leider stellenweise zu theoretisch, was aber nicht zwingend ein Problem der Fakultät, sondern eher ein Problem der medizinischen Ausbildungsstruktur bundesweit ist. Dennoch würde ich Essen jederzeit für den klinischen Abschnitt empfehlen, da hier die Optionen und die Möglichkeiten nahezu uneingeschränkt ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 52
  • 37
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 89 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 169 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019