Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "MHH - Medizinische Hochschule Hannover" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Hannover. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 74 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 109 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
99% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
99%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hannover

Letzte Bewertungen

4.2
Janina , 21.06.2021 - Medizin
4.0
Finn , 04.06.2021 - Medizin

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Medizin
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen
Medizin
Staatsexamen
Uni Duisburg-Essen
Data Science in der Medizin
Bachelor of Science
THU - Technische Hochschule Ulm
Infoprofil
Modellstudiengang Medizin
Staatsexamen
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Medizin
Staatsexamen
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anstrengend aber lohnt sich

Medizin

4.2

Viel Stoff, viel Arbeit aber auf jeden Fall machbar.
Vorlesungen natürlich dozentenabhängig aber meistens sehr lehrreich und verständlich.
Viel Unterrichte in kleinen Gruppen, was eine gute Lernatmosphäre bringt.
Prüfungen alle 6 Wochen, dann allerdings meist viel auf einmal.

Okay für die, die tatsächlich Ärzte werden wollen

Medizin

4.0

Die meisten Dozenten sind sehr lieb und hilfsbereit. Lerninhalte sind gut strukturiert, alle Vorlesungen sind immer auch als pdf verfügbar. Manchmal gibt es spannende ‘spezielle’ Vorlesungen/Seminare von den praktisch tätigen Ärzten und/oder zusammen mit den anderen Unis bereitgestellt.
Trotzdem ist Medizin eher was für die, die sie tatsächlich mögen.

Strukturiertes Studium mit guten Leuten

Medizin

4.0

Das Studium macht Spaß und hat im Großen und Ganzen gute Lehrveranstaltungen, von denen die chirurgische Lehre abfällt. Viele top Kommiliton:innen, gute Erstsemesterarbeit. Schöne Stadt mit vielen unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten, das Studium lässt Freizeit und Ehrenamt zu.

Anstrengend

Medizin

3.7

Das Medizinstudium ist unglaublich spannend und ereignisreich, aber auch stressig und anstrengend. Wer nicht kontinuierlich lernt wird schnell an seine Grenzen vor den Klausuren kommen. Belohnt wird man mit dem Wissen über den menschlichen Körper und ein sehr gutes Gehalt.

  • 5 Sterne
    0
  • 30
  • 37
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 74 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 184 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 99% empfehlen den Studiengang weiter
  • 1% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020