1. home Home
  2. chevron_right Medizin
  3. chevron_right Alle Fragen
  4. chevron_right Frage
Antoinette K. fragt am 07.11.2021

Ich möchte wahrscheinlich später (Facharzt) Psychiater werden. Muss ich dafür Humanmedizin studieren? oder muss was anderes studieren?

Wie der Name Facharzt bereits vermuten lässt, ist hierfür ein Humanmedizinstudium nebst anhängiger Facharztweiterbildung notwendig, ja. Insgesamt sind dies bei Regelstudenzeit also etwa 11,25 Jahre bis zum fertigen Facharzt, wobei die letzten 5 Jahre als Assistenzarzt vergütet werden.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 21 Tagen
Meines Wissens nach müssen vor jeglichen Fachärzteprüfungen ein Humanmedizinstudium und natürlich eine mehrjährige Tätigkeit in dem Berufsfeld abgeschlossen werden. LG.
War die Antwort hilfreich?
Upvote Button
0
vor 27 Tagen
Deine Frage wurde noch nicht beantwortet?
Stelle deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden!
Jetzt Frage an Studierende stellen