Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft" an der staatlichen "TU Ilmenau" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Ilmenau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 75 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 242 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Ilmenau

Letzte Bewertungen

4.3
Linda , 29.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
4.3
Laura , 20.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft
4.4
Clara , 06.04.2017 - Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Im Medienwissenschaften Studium beschäftigst Du Dich mit der wissenschaftlichen Erforschung der Medien und der öffentlichen Kommunikation. Während Deines Studiums untersuchst Du zum Beispiel, wie Printmedien, Hörfunk und Fernsehen die Realität darstellen. Bei den meisten Medienwissenschaften Studiengängen kannst Du Dich zudem auf einen bestimmten Bereich spezialisieren.

Medienwissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Medienwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Siegen
Medienwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Tübingen
Medienwissenschaften
Bachelor of Arts
Uni Paderborn
Medienwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Marburg
Medienwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ilmenau ist das, was du draus machst

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.3

Der Studiengang "Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften" bietet ein breites Spektrum. Man beschäftigt sich nicht nur mit Medien und Kommunikation, sondern auch mit Wirtschaft, Mathe und teilweise Informatik. Nach erfolgreichem Abschluss stehen einem viele Türen offen, da der Studiengang nicht nur einen Bereich spezialisiert ist, sondern viele Bereiche beinhaltet.
Ilmenau ist zwar keine Großstadt, aber die Uni und der Campus bieten viele Gelegenheiten, um auch in Vereinen sein Können zu beweisen. So zum Beispiel der "Ilmenauer Studentenfernsehfunk" (kurz "iSTUFF") oder der SWING (die unter anderem die MEDIEN.fahrt organisieren). So kann man sich viel einbringen und auch außerhalb der Uni ausleben und zeigen, was man drauf hat.

Meine Erfahrungen an der TU

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.3

Seit Oktober 2016 studiere ich in Ilmenau. Es ist mein erstes Studium und mir gefällt es wirkich gut. Die Themen sind ansprechend und breit gefächert. Nach dem Bachelor wird ein passender Master angeboten. Die Dozenten sind recht aufmerksam und freundlich.

Campusfamilie

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.4

Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen an dieser Uni machen dürfen, jedoch hapert es manchmal noch an organisatorischen Dingen. Manchmal halten sich die Professoren nicht an festgelegte Deadlines, während den Studenten Konsequenzen drohen, wenn sie dies nicht tun.

Praxis für alles, was Personen mit Medien verbindet

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

3.5

Die Hochschule in Ilmenau zeichnet sich genau durch das aus was viele Menschen im Medienbereich sich wünschen. Bis hin zum dritten Semester stand ich bereits im gut ausgestatteten Studio, habe ein eigenes Hörspiel gemacht und arbeite an meinem ersten Kurzfilm. Die Uni ist modern und belebt. Die Uni und die Stadt bieten vieles aber generell gilt: Ilmenau ist das was du draus machst.

Ilmenau hat die beste Erstiwoche Deutschlands!

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

3.4

Alles in Ordnung, ausser die Fächer MMp, SMI und VWDS. Dozent(en) sind hier unzumutbar. Unverlässlich, Untragbar. Als Mitglied des Facschaftrats setze ich mich jedoch dafür ein, dass es eine baldige Verbesserung der Umstände gibt. Das Leben am Campus ist vielfältig und für jeden ist etwas dabei.

Super Studiengang mit grandiosem Campus

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.3

Der Studiengang ist perfekt,wenn man später irgendwas mit Medien machen möchte. Es werden Fächer von Technik, Wirtschaft, Psychologie bis hin zu Projektmanagement mit Bezug Medien angeboten. Es gibt ein riesen Freizeitangebot für die Studenten selbst.

Praxis vor Theorie

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.0

Ein wirklich sehr interessanter Studiengang der sehr praxisnah ist und gut auf das Berufsleben vorbereitet. Nach fast drei Semestern habe ich soviel gelernt und habe meine Einstellungen und Person in vielerlei Hinsicht weiterentwickelt. Des weiteren hat die TU Ilmenau viel zu bieten.

Studium in der Kleinstadt

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.4

Bis auf Ausnahmen sind die Dozenten sehr hilfsbereit und immer offen für Gespräche, besonders da sich hier jeder kennt. Was mir an dem Studium besonders gut gefallen hat, ist, dass man zwangsläufig bereits praktische Projekte ansammelt, die dann enorm helfen einen Praktikums- oder Arbeitsplatz zu finden. Heißt auch: Vorsicht, viele Gruppenarbeiten. Allerdings wird trotzdem ein enorm großer Schwerpunkt auf wissenschaftliches Arbeiten gesetzt.
Das Studium führt allerdings keineswegs auf einen bestimmten Karriereweg hin, sondern man ist da sehr flexibel und braucht auch diese Projekte o.Ä. um sich spezifischer zu qualifizieren.

Toller Studiengang

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.4

Ich studiere im Erstensemster Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaften und finde das der Studiengang interessant und spannendist. Die Dozenten sind alle sehr freundlich und bei Fragen immer offen (bis auf wenige Ausnahmen). Die TU Ilmenau bietet sehr viele unterschiedliche Sportarten und Vereine an. Auch wenn Ilmenau ein kleines Städtchen ist und man vorerst denkt das hier nichts los ist, irrt sich. Es gibt zahlreiche WG Partys und die Studentenclubs haben fast immer offen.

Große Uni in einer kleinen Stadt

Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft

4.4

Die TU ilmenau ist recht groß und hat auch einen schönen Campus. Das Studentenleben ist trotz der kleinen Stadt auf jeden Fall sehr angenehm, es fehlt hier nicht an Aktivitäten.
Mein Studienfach AMW ist sehr vielfältig, man lernt z.B. Teile von Programmieren, Politik und Psychologie, das allein im ersten Semester. Perfekt für jemanden der Richtung Medien gehen möchte, aber sich noch nicht sicher war genau.

  • 5 Sterne
    0
  • 46
  • 32
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 80 Bewertungen fließen 75 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte