Handlungsorientierte Medienpädagogik - Spielerische Ansätze in der Jugendmedienarbeit (M.A.)

0 Bewertungen

Studiengangdetails

Das Studium "Handlungsorientierte Medienpädagogik - Spielerische Ansätze in der Jugendmedienarbeit" an der staatlichen "TH Köln" hat eine Regelstudienzeit von 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
7.200 €¹
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Allgemeines zum Studiengang

Die Medienpädagogik gewinnt insbesondere seit der ständigen Entwicklung neuer Medienformen zunehmend an Bedeutung und Notwendigkeit. In Deinem Studium beschäftigst Du dich damit, wie sich die Medien auf die Verhaltensweisen von verschiedenen Gruppierungen von Menschen auswirken. Im Rahmen des Medienpädagogik Studiums lernst Du beispielsweise, Kampagnen zu entwickeln, mithilfe derer Du sowohl Kindern als auch Erwachsenen den gesunden Umgang mit den neuesten Technologien und Medien vermittelst.

Medienpädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Intermedia
Bachelor of Arts
Uni Köln
Medienpädagogik (Lehramtserweiterung) Lehramt
Staatsexamen
FAU Erlangen-Nürnberg
Medienpädagogik Lehramt
Staatsexamen
Uni Regensburg
E-Learning und Medienbildung
Master of Arts
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Kinder- und Jugendmedien
Master of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022