Studiengangdetails

Das Studium "Medien & Management" an der privaten "Steinbeis – SMI" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Berlin, München und Stuttgart angeboten. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 33 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
16 Trimester tooltip
Studienbeginn
Alle Trimester
Gesamtkosten
15.900 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, München, Stuttgart
Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
12 Trimester tooltip
Studienbeginn
Alle Trimester
Gesamtkosten
15.900 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, München, Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.6
Pia , 10.04.2019 - Medien & Management
2.5
Nadine , 12.02.2019 - Medien & Management
3.0
Franzi , 23.01.2019 - Medien & Management

Allgemeines zum Studiengang

In Deinem Medienmanagement Studium beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie kreative Ideen und Medien auch wirtschaftlich erfolgreich sind. Du erwirbst sowohl betriebswirtschaftliches Wissen als auch medienrelevantes Know-how und qualifizierst Dich für eine spannende Tätigkeit in der abwechslungsreichen Medienbranche.

Medienmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Medienmanagement
Master of Business Administration
Hamburg Media School
Journalismus- und PR-Management
Bachelor of Arts
SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)
Infoprofil
Virtual Reality Management
Bachelor of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Medienrecht und -management - Digital Media Law and Management
Master of Laws
Filmuni Babelsberg, Uni Potsdam
Medienmanagement
Master of Arts
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gut Studieren neben dem Beruf

Medien & Management

4.6

Das Auswahlverfahren ist fair und die Mitarbeiter in den Büros bzw. an den verschiedenen Standorten der Steinbeis sind alle sehr sehr nett. Die Dozenten sind kompetent und haben viel Praxiserfahrung. Die Prüfungen sind fair und auch berufsbegleitend schaffbar. Der Zeitaufwand zum Lernen war für mich zwischen den einzelnen Präsenzterminen eher gering. Nur zur Prüfungsvorbereitung musste ich einige Wochen aufwenden und natürlich für Hausarbeiten, Studienarbeit und Bachelor Thesis
Einziger M...Erfahrungsbericht weiterlesen

Teures Studium mit schlechter Orga

Medien & Management

2.5

Die Steinbeis SMI sieht von Außen toll aus. Die Willkommensveranstaltung war mit tollem Catering und super Gastsprecherin sehr eindrucksvoll. Seitdem wird es leider immer enttäuschender. Die Veranstaltungen sind sehr oberflächlich, die PreReadings unnötig kompliziert, die Klausuren nicht in Relation. Alles Organisatorische dauert Ewigkeiten, selbst auf nochmalige Nachfragen wird nur bedingt reagiert - niemand ist zuständig und es gibt immer wichtigeres zu tun. Kommunikation ist wirklich frustrierend. Aus meinem Jahrgang sind einige Kommilitonen unzufrieden. Bei so einer teuren und eigentlich angesehenen Hochschule kann und muss man mehr erwarten. Würde das Studium nicht weiter empfehlen!

Dozenten besser als die Uni

Medien & Management

3.0

Orga Team überfordert. Interne Kommunikation bzw. Abstimmung ist mangelhaft. Dozenten sind größtenteils sehr gut, Ausnahmen gibt es natürlich, aber von 10 ist mal einer dabei. Bewertungen von Tests und Klausuren dauern sehr lange, von kleinen Tests stehen Noten in der Regel am gleichen Tag fest. Ergebnisse werden ca. 4-6 Wochen später bekannt

Als berufsbegleitendes Studium zu empfehlen

Medien & Management

Bericht archiviert

Dozenten meist aus Praxis - hat Vorteile (sehr kompetent, sehr praxisnah), manchmal aber den Nachteil, dass sie schlicht und einfach nicht reden bzw. Inhalte vernünftig vermitteln können.
Relativ kleine Gruppen.
Natürlich (bei berufsbegleitendem Studium so die Regel) noch relativ hoher Arbeitsaufwand außerhalb der Lehrveranstaltungen.
Sehr gut: Möglichkeit, die Klausuren auch an anderen Standorten zu schreiben.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    1.5
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 4 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter