Studiengangdetails

Das Studium "Media & Design Management" an der staatlichen "Hochschule RheinMain" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Wiesbaden. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 646 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Wiesbaden

Letzte Bewertungen

2.7
Petra , 30.06.2018 - Media & Design Management
3.2
Kerstin , 03.12.2017 - Media & Design Management
3.0
Amelie , 03.12.2017 - Media & Design Management

Allgemeines zum Studiengang

In Deinem Medienmanagement Studium beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie kreative Ideen und Medien auch wirtschaftlich erfolgreich sind. Du erwirbst sowohl betriebswirtschaftliches Wissen als auch medienrelevantes Know-how und qualifizierst Dich für eine spannende Tätigkeit in der abwechslungsreichen Medienbranche.

Medienmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Marken- und Medienmanagement
Master of Arts
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Management und Medien
Master of Arts
Uni der Bundeswehr München
Medienmanagement
Bachelor of Arts
bbw Hochschule
Management in digitalen Medien
Bachelor of Arts
SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)
Infoprofil
Kultur- und Medienmanagement
Master of Arts
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zeitverschwendung

Media & Design Management

2.7

Zu viele unnötige Inhalte die gelehrt werden. Im 1. Semester hatten wir ebenfalls zu viele unnötige Präsentationen die wir vorbereiten mussten, die noch nicht einmal Klausur Relevant waren und hatten kaum Zeit mehr, um uns für die Klausuren vorzubereiten. Generell wird zu viel Inhalt in ein Semester gequetscht.
Am meisten profitieren die Designer von diesem Studiengang. Medienmanager lernen nichts neues, reine Wiederholung. 29 von 30 Studenten gefällt der Studiengang nicht. Die studieren nur noch wegen einem Master-Abschluss fertig.

Viel Aufwand für wenig Lernen

Media & Design Management

3.2

Viele Gruppenarbeiten unbenotet mit viel Zeitaufwand, Dozenten machen es sich sehr einfach, sehr oberflächliche Vorlesungen, Klausuren sind sehr einfach, am Ende geht es nur darum den Master in der Tasche zu haben, keine Mensa vorhanden, nicht empfehlenswert!

Gute Idee, verbesserungswürdig in der Umsetzung

Media & Design Management

3.0

Der Studiengang fußt auf einer guten Idee, die Designer und BWLer zusammenbringen und voneinander lernen lassen will. Für die BWLer ist es allerdings schwieriger Design-Inhalte zu lernen und umzusetzen als umgekehrt für die Designer. Es sollte mehr Tutorials für die Studenten von Studenten geben und die Möglichkeit Scheine zu machen.

Interessantes Studium

Media & Design Management

3.8

Das media and Design Management Studium zeichnet sich durch die sehr heterogene Mischung der Studierenden aus. Hier treffen kommunikationsdesigner auf mediamanager. Die Dozenten sind überaus kompetent und insbesondere der studiengangsleiter überzeugt durch seine Expertise und sein Engagement.

Spannendes Studium

Media & Design Management

3.0

Insgesamt ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Studium, durch welches man ein Einblick in viele Bereiche erhält. Allerdings könnte die Organisation besser ablaufen. Ansonsten macht es Spaß und ist mit Sicherheit nicht 08/15. Gerade die Projekte machen viel spaß.

Würde ich nicht empfehlen

Media & Design Management

2.2

Man fühlt sich, als wäre man wieder in der Schule, ca. so, als würde man den Kunst-Leistungskurs besuchen. Ich bin in die "Vorlesung" und jeden Tag mit einem Kopfschütteln nach Hause gegangen.
Oft werden keine Vorlesungsfolien zur Verfügung gestellt, was allerdings das schlimmste ist, dass in ca. 80% der Veranstaltungen der Inhalt nicht mit den Titeln der Veranstaltung übereinstimmt. Die Veranstaltungstitel klingen total ansprechend (deshalb habe ich das Studium ausgewählt) aber in den Vorlesungen an sich werden völlig andere Themen (je nach Interessen des Dozenten) gewählt.
Praktische Projekte waren dagegen immer mit sehr Interessenten Partnern (ADC, Statistisches Bundesamt, PwC).

Vielversprechend

Media & Design Management

Bericht archiviert

Tolle Kommilitonen zu haben ist Glückssache, gute Dozenten nicht! Ich bin total zufrieden! Gute Dozenten mit vielen Erfahrungen machen das Studium interessant und lehrreich. Das Angebot für Auslandssemester ist wahnsinnig. Man ist einfach gut aufgehoben.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    2.5
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.2
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.0

Von den 7 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter