Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie" an der staatlichen "Hochschule Pforzheim" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Pforzheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 51 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 299 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Pforzheim
Hinweise
Pflichtauslandssemester im sechsten Semester

Letzte Bewertungen

3.8
Isabell , 02.09.2019 - Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie
2.8
Regina , 16.04.2019 - Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie
3.8
Jana , 11.02.2019 - Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

Allgemeines zum Studiengang

In Deinem Medienmanagement Studium beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie kreative Ideen und Medien auch wirtschaftlich erfolgreich sind. Du erwirbst sowohl betriebswirtschaftliches Wissen als auch medienrelevantes Know-how und qualifizierst Dich für eine spannende Tätigkeit in der abwechslungsreichen Medienbranche.

Medienmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Media and Creative Industries Management
Bachelor of Arts
accadis Hochschule Bad Homburg
Infoprofil
Media Management & Innovation
Bachelor of Arts
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Management und Medien
Bachelor of Arts
Uni der Bundeswehr München
Media Management & Communication
Bachelor of Science
HSBA - Hamburg School of Business Administration
Betriebswirtschaft für New Public Management
Master of Business Administration
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, FH Dortmund

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hoher Anspruch, leicht übertrieben!

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

3.8

Die Hochschule hat super erfahrene Dozenten und nach Abschluss des Studiums hat man gute Berufschancen. Zudem gibt es auch viele Hochschulinitiativen, welche Praxiserfahrung vor dem Praxissemester bietem. Diese sind auch super um schnell neue Kontakte zu knüpfen. Die Stadt bietet auch viel, sodass sich die Studienzzeit in Pforzheim auf jedenfall gut aushalten lässt.
Das Grundstudium BWL ist leider unnötig Ansprchsvoll, man lernt teilweise in einem Semster in Modulen so viel, wie in einer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anspruchsvoll und voll gepackt

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

2.8

Sehr viele (Pflicht-)Veranstaltungen, die weitestgehend unnötig sind. Dabei oft Anwesenheitspflicht oder Prüfungen während des Semesters.
Erst- & Zweit Semester müssen noch Vorlesungsbeginn für unnötige Sozialkompetenz Trainings anwesend sein (meist das gleiche was man schon in der Schule gelernt hat).
Klausurenphase ist recht früh und dauert nur 2 Wochen, innerhalb dieser Zeit it es normal 8 Klausuren zu schreiben - mehr wenn man Zweitversuche schreiben muss. Es gibt keine Nac...Erfahrungsbericht weiterlesen

Fundiertes Studium mit dem man viel anfangen kann

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

3.8

seit Wintersemester 15/16 studiere ich an der Hochschule Pforzheim und bereue meine Entscheidung nicht. Das Studium ist strukturiert aufgebaut, die Dozenten überwiegend sehr freundlich und fair und besonders gut gefällt mir das integrierte Praxissemester und die Möglichkeit für JEDEN ein Auslandssemester zu absolvieren! Bei meinem Studiengang würde ich mir allerdings etwas neuere Themen in den Vorlesungen wünschen (Big Data, Data Driven Marketing, Digitales Marketing kam etwas zu kurz).
Toll finde ich auch, dass man nach dem Studium in so vielen verschiedenen Bereichen arbeiten kann, da man auch eine betriebswirtschaftliche Grundbasis hat.

Super Dozenten und hilfreiche Praxiserfahrung

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

4.7

Die Dozenten kommen alle aus der Praxis und bringen daher wertvolle Berufserfahrungen mit, die an Studenten weitergegeben werden. Das Praxissemester ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Studiums, der zur beruflichen Oroentierung beiträgt und die ersten Weichen für die Zukunft stellt. Die Kursgrößen sind meist genau richtig, um die Möglichkeit zu haben, in den Lehrveranstaltungen zu interagieren. So können Fragen direkt beantwortet werden. Die Organisation ist auch super und man findet für jedes Problem den richtigen Ansprechpartner!

Sehr spannender Studiengang

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

4.7

Das Grundstudium ist recht trocken und nur reines BWL aber später für das Berufsleben relevant. Allgemein wird bei der Hochschule sehr auf den Praxisbezug geachtet. Im weiteren Studienverlauf kommen viele interessante Fächer hinzu wie zum Beispiel Grundlagen der Psychologie oder Marketing. Statistik ist hier auch relativ wichtig. Ansonsten bietet die Hochschule viele Angebote zum Lernen und Spaß haben an.

Einblicke in die verschiedenen Aspekte

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

3.5

Die ersten 2 Semester umfassen das Grundstudium, in dem der Schwerpunkt auf Betriebswirtschaft gesetzt wird. Man bekommt Einblicke in die verschiedenen Aspekte. Das macht das Studium abwechslungsreich. Es gibt die Möglichkeit für ein Auslandssemester, was toll ist!

Sehr interessant aber schwer

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

4.5

Nette Profs aber anspruchsvoller Lehrstoff. Campusleben sehr schön und die Leute sind sehr cool drauf. Wenige organisatorische Probleme, in der Regel einwandfrei. Meistens gibt es irgendwas, sodass einem nie langweilig wird. Partys cool gestaltet und abwechslungsreich.

Breites Wissen, Interessantes Studium

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

3.8

Ein sehr interessanter Studiengang, der ein breites Wissen im Bereich BWL, VWL, Marketing und Werbepsychologie vermittelt! Bereue meine Entscheidung an der HS Pforzheim zu studieren auf keinen Fall, die Organisation ist im Gegensatz zu anderen HS / Unis sehr gut. Was mir auch besonders gut gefällt, ist das integrierte Praxissemester und die Möglichkeit für JEDEN Studenten ein Auslandssemester absolvieren zu können.

Ich fühle mich gut vorbereitet auf das Berufsleben

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

4.2

In diesem Studium wird man auf so vieles vorbereitet.

Man bekommt von jeder "Seite" des Berufsleben etwas mit.
Sei es fachspezifisch oder Grundkenntnisse einzelner Bereiche (z.B. Recht oder Kostenrechnung).

Manche Vorlesungen waren sehr trocken (gerade wenn es um BWL ging, aber das ist bekanntlich Geschmacksache). Aber ich muss wirklich sagen, dass es mir für die Zukunft viel bringen wird.

Es gibt viele Dozenten, die sich wirklich um die Studenten bemühen und ihnen gut den Stoff vermitteln. Leider gibt es auch hier Ausnahmen. Aber diese halten sich in Grenzen.

Ich fühle mich gut auf das Berufsleben vorbereitet!
Und nicht ohne Grund hat die Hochschule Pforzheim so ein gutes Ansehen.

Media Management/ Marketing statt Werbepsychologie

Betriebswirtschaft/ Media Management und Werbepsychologie

3.0

- zu viele referate, sodass die studieninhalte wenig einprägsam sind
- teilweise langweilige, einschläfernde dozenten
- zu beginn des studiums sehr bwl-lastig und wenig bezug zwischen den einzelnen vorlesungen
- breites initiativenangebot
- x-day als große chance für die studierenden

  • 5 Sterne
    0
  • 28
  • 18
  • 4
  • 1
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 51 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter