Bewertungen filtern

Ein bisschen von allem!

Medienmanagement

Bericht archiviert

Ich bin jetzt im 2 Semester des Studiengang Medienmanagement. Wir haben bis jetzt viele Dinge sehr oberflächlich bearbeitet, da man sich im Management um vieles kümmern muss. Doch jetzt im 2 Semester werden die Sachen interessanter. Man fokussiert sich mehr auf die Managementaspkete und auf die Nutzung der Medien. Ich glaube auch, dass es in den nächsten Semester noch spezifischer wird und freue mich sehr darauf. Man lernt einige Sache, die Interessant fürs Leben sind und Interessant für die Sicht der Arbeitswelt. Management hat sich sehr verändert in den letzen Jahr von seinem alt eingesessenen Bild. Ich denke es geht mittlerweile darum für die Mitarbeiter ein gutes Klima zu schaffenen und den Aspekt " Work-Life" Balance zu erschaffen. Wir lernen im Studium, wie wir so etwas erschaffen können und mit dem Management dem Unternehmen so helfen.

Im Großen und Ganzen ok

Medienmanagement

Bericht archiviert

Die Organisation ist mit Abstand das schlechteste an der Uni. Die technische Ausstattung ist vorhanden, auch wenn sie nicht immer funktioniert. Für das, was man an dieser Uni an Studiengebühren zahlt sollte wenigstens das WLAN einwandfrei funktionieren. Insgesamt ist die UNI zu teuer!

Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

Medienmanagement

Bericht archiviert

Die Studiengänge die angeboten werden sind toll, jedoch viel zu teuer. Man bekommt nicht das was man sich erhofft. Die Uni ist sehr unorganisiert, die Dozenten längst nicht alle ihr Geld wert. Vor allem die Musikmanager haben mit nur einem Dozenten wirklich pech gehabt.

Erfahrungen nach einem Jahr

Medienmanagement

Bericht archiviert

Die macromedia hochschule kümmert sich um ihre Studenten, doch ist leider manchmal etwas unorganisiert. Es gibt viele Veranstaltungen und die Dozenten sind an ihren Schülern interessiert und stets hilfsbereit. Jedoch könnte die Kommunikation unter den Schülern besser sein. Es fehlt manchmal an Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Semestern.

Super Hochschule

Medienmanagement

Bericht archiviert

Sehr junge Hochschule, arbeitet stetig an sich und ist für seine Studenten immer da. Professoren arbeiten auch mal am Wochenende mit den Studenten und sind passioniert dabei.
Die Unterstützung durch das Auslandssemester sowie das Praxissemester helfen für die spätere Jobfindung.

Privat vs. öffentlich

Medienmanagement

Bericht archiviert

Es wird oft gesagt, dass der Standard an den privaten Universitäten niedriger ist, als an den öffentlichen Unis. Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass die Inhalte interessant und vielfältig waren, die Dozenten meist kompetent und die Räume modern eingerichtet sind. An der Organisation hapert es noch ein wenig, aber durch viele Umstrukturierungen sollte sich auch das irgendwann einspielen.

Irgendwas mit Medien

Medienmanagement

Bericht archiviert

Du hast Lust auf viel Praxis während des Studiums? Dann würde ich auf jeden Fall die Hochschule Macromedia empfehlen. Man bekommt ein vielfältiges Bild der Medienlandschaft & lernt unterschiedliche Bereiche kennen. Dennoch hat man natürlich eine bestimmte Fachrichtung, die am intensivsten unterrichtet wird und bei der auch spannende Lehrprojekte mit echten Unternehmen stattfinden.

Gute Ausstattung, schwaches Studium

Medienmanagement

Bericht archiviert

Der Campus verfügt über klasse und moderne Ausstattung, die Lehrinhalte sind jedoch sehr basic, die Dozenten teilweise sehr gut, teilweise sehr mangelhaft. Die Hochschulverwaltung ist leider chaotisch, was bei der Größe der Hochschule nicht verständlich ist. Der Studienverlauf sollte zwingend überdacht werden.

Macromedia Hochschule

Medienmanagement

Bericht archiviert

Die Drucker funktionieren leider nicht immer, aber sonst wird sehr viel für die Studenten organisiert und es wird versucht den Campus so schön, wie möglich, zu gestalten
Hervorragende Lage mit einem schönen Campus
Jedoch mal mehr oder weniger qualifizierte Dozenten (wie überall), doch durch die Evaluierung können wir zeigen, wer sich als Dozent lohnt und wer besser ausgetauscht wird.

Kann man machen, muss man aber nicht

Medienmanagement

Bericht archiviert

Es war und ist sehr ernüchternd, zu erleben wie mangelhaft die Organisation und wie schlecht die Kommunikation an einer Hochschule für Management und Kommunikation sein können. Es wird immer viel versprochen aber nur wenig davon auch gehalten.
Gut sind natürlich die kleinen Kurse und der große Praxisbezug des Studiums. Auch das integrierte Auslandssemester finde ich sehr gut.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 55
  • 76
  • 24
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 162 Bewertungen fließen 49 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter