Bericht archiviert

Inhaltlich gut, organisatorisch mäßig

Media and Creative Industries Management (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Der Studiengang deckt inhaltlich viele bereiche der Kreativwirtschaft ab, dafür allerdings einige nur sehr oberflächlich. Die Vorlesungen und Dozenten sind gut, die restliche Organisation der Hochschule mäßig. Keine Mensa und keine wirklich benutzbare Bibliothek sind bei den Studienkosten ist eigentlich nicht zu rechtfertigen.

Kommentar der Hochschule

Liebe Julia,

vielen Dank für Ihr hilfreiches Feedback. Schön, dass Sie die Vorlesungen und Dozenten Ihres Studiums schätzen. 
Der Studiengang Media and Creative Industries Management ist auf die Breite angelegt. Studierende lernen alle Bereiche der Kreativwirtschaft kennen. Spezifizierungen in einem der Kreativmärkte schaffen sie sich in Praxisprojekten – und nach dem Studium im Beruf.
Die Organisation der Hochschule entwickeln wir stetig weiter. In den vergangenen Jahren hat sich vieles getan. Dennoch sind uns Ihre Hinweise sehr wichtig. Anregungen unserer Absolventen und Studierenden bearbeiten wir selbstverständlich in den passenden Gremien der Hochschule.
Unsere Bibliothek ist im Vergleich mit Bibliotheken großer staatlicher Universitäten in der Tat überschaubar. Für einen kleinen Campus mit knapp 600 Studierenden aber ganz ansehnlich. Durch den digitalen Wandel nimmt die Bedeutung der Präsenzbibliotheken immer mehr ab. Deshalb haben alle accadis-Studierenden Zugang zu den Online-Datenbanken der Deutschen Nationalbibliothek und der Bibliothek der Goethe Universität in Frankfurt – auch zum Präsenzbestand vor Ort.
In den vergangenen Jahren haben wir immer wieder mit Kantinendienstleistern zusammengearbeitet. Das Angebot wurde leider von den früheren Jahrgängen nicht angenommen. Der nahe Rewe mit einem Cafeteria-Bereich ist eine gute Alternative, für jeden Geschmack ist eine passende Mahlzeit zu finden. Ergänzend gibt es um die Ecke eine Pizzeria.  
Sicherlich ist das accadis-Campusleben anders als das an einer großen staatlichen Hochschule. Aber das Student Life beinhaltet vielfältige Möglichkeiten außerhalb des Hörsaals: Hochschulfeste von Studierenden mit Dozenten und Alumni, Gastvorträge renommierter Unternehmen, Karrieremessen zum Netzwerken mit möglichen Arbeitgebern, eine hochschuleigene Sporthalle, studentische Sportgruppen, Outdoor-Aktivitäten im Taunus – und in Bad Homburg sowie Frankfurt warten Kultur und Kunst.
Alles Gute für Sie.

Ihre accadis Hochschule Bad Homburg

07.03.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Patrick , 16.11.2018 - Media and Creative Industries Management
4.7
Antonia , 15.11.2018 - Media and Creative Industries Management
4.5
Yannick , 15.11.2018 - Media and Creative Industries Management
2.8
Kea , 11.10.2017 - Media and Creative Industries Management
4.8
Wilhelm , 24.01.2017 - Media and Creative Industries Management
4.3
Josephine , 18.10.2016 - Media and Creative Industries Management
4.4
Mona , 12.02.2016 - Media and Creative Industries Management
4.6
Anna , 30.01.2016 - Media and Creative Industries Management
4.4
Eva , 11.01.2016 - Media and Creative Industries Management
3.6
Raffaela , 10.08.2015 - Media and Creative Industries Management

Über Julia

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Bad Homburg vor der Höhe
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 01.05.2016