COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Teils gut, teils unnötiges Wissen

Medieninformatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Leider sehr viel Mathe, welches man später im Beruf kaum braucht. Das selbe mit einigen anderen Fächern wie Bild- und Ton, Professionelles Studieren, Mediengestaltung (Basteln), Rechnernetze, Computergrafik... Viele Dinge sind unnötig. Lieber splitten in Anwendungsentwicklung, GameDevelopment und Administration. Dozenten sind fähig, aber teils ermüdend. Online Vorlesungen zum nachschauen gibt’s es nur durch Corona. Tutorials und Übungen gibt es viele und auch Nachhilfe. Auf Fragen wird schnell eingegangen. Versuche gibt es nicht mehr( man hat unendlich viele).

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.3
Tim , 17.06.2020 - Medieninformatik
4.0
Anonym , 04.04.2020 - Medieninformatik
4.4
Florian , 13.10.2019 - Medieninformatik
2.7
AH.S. , 30.09.2019 - Medieninformatik
3.7
Pete , 30.06.2019 - Medieninformatik
3.8
My , 12.05.2019 - Medieninformatik
4.3
Lena , 15.10.2018 - Medieninformatik
3.8
Felix , 07.06.2018 - Medieninformatik
3.0
Felix , 11.12.2017 - Medieninformatik
2.3
Meryem , 04.12.2017 - Medieninformatik

Über Michael

  • Alter: 30-32
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 12
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Derendorf
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 21.04.2020