COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medieninformatik / Mediendesign" an der privaten "FHD - Fachhochschule Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 65 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
23.751 €¹
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.4
Leonie , 19.11.2020 - Medieninformatik / Mediendesign
4.4
Elze , 14.04.2020 - Medieninformatik / Mediendesign
4.2
Anonym , 23.04.2019 - Medieninformatik / Mediendesign

Allgemeines zum Studiengang

Das Medieninformatik Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Es vereint Inhalte wie Angewandte Informatik, Mediengestaltung, Psychologie, Medientheorie, Mediendidaktik und Kommunikationswissenschaft. Die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium sind äußerst vielfältig. Als Medieninformatiker kannst Du in der Unternehmensberatung arbeiten, komplexe IT-Infrastruktur implementieren oder in der Software-Entwicklung und im Online-Marketing tätig werden.

Medieninformatik studieren

Alternative Studiengänge

Softwaretechnik und Medieninformatik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Düsseldorf
Medieninformatik
Bachelor of Science
Hochschule Flensburg
Medieninformatik
Master of Science
TH Nürnberg
Medieninformatik
Master of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Passend für meine Leidenschaft

Medieninformatik / Mediendesign

4.4

Ich studiere seit dem Wintersemester 2020/21 und habe bisher gute Erfahrungen machen können. Das Studium verbindet definitiv Spaß und Herausforderung. Ich wache jeden Tag voller Vorfreude auf die Module und meine Seminargruppe auf und habe das Gefühl, das Studium passt einfach super zu meinen Interessen. Zwar gibt es oft Aufgaben, die einen ins kalte Wasser schmeißen und einen Großteil muss man sich durch Selbststudium/Tutorials aneignen, aber man wird bei Bedarf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitig

Medieninformatik / Mediendesign

4.4

Die Gruppen sind klein also kann man immer mit der persönlichen Hilfe des Dozenten rechnen.
Durch die Gruppenarbeiten bei Projekten kann man sich von anderen Kommilitonen inspirieren lassen. Da alles sehr praxisnah ist und bei den Projekten echte externe Kunden mitmachen, wird einem somit ein Blick ins berufliche Leben gewährt.

Schöne dreieinhalb Jahre

Medieninformatik / Mediendesign

4.2

Die Fachhochschule Dresden kann ich uneingeschränkt jedem empfehlen, der lieber in kleinen Gruppen statt überfüllten Vorlesungssälen arbeitet und eine individuelle Betreuung der Anonymität großer Übungsgruppen vorzieht. Ich bin ausnahmslos gerne zu den Vorlesungen und Seminaren gegangen, obwohl einige Fächer wie Mathe oder Datenbanken nicht ganz mein Ding waren. Dennoch konnten die Professoren und Dozenten so motivieren, dass man schließlich mit guten Noten durch diese Durststrecken gekommen ist.
Allgemein zeichnen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Im großen und ganzen ein guter Studiengang

Medieninformatik / Mediendesign

3.8

Ich fang mal mit dem Negativen an. Die Organisation ist ein ziemliches Chaos. Stundenpläne werden bis kurz vorm Studenbeginn nicht bekannt gegeben und werden dann über das Semester hinweg spontan abgändert. Noten sind selbst nach zwei Semestern noch nicht fertig und auch sonst herrscht bei Abgaben oft große Verwirrung da von Anfang festgelegte Richtlinien fehlen. Das muss besser werden. Außerdem erscheinen manche der Module (im besonderen die Studiengangsübergreifenden Projekte) für...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020