Bewertungen filtern

"Immer wieder gerne"

Media Design

Bericht archiviert

Meine Erfahrungen waren meistenteils sehr positiv. Die Dozenten und Studenten erschienen mir sympathisch, was alles ein wenig einfacher machte. Der Studiengang ist sehr durchdacht und Gut organisiert. Die Lehrveranstaltungen sind gerecht anspruchsvoll.

Schuss in den Ofen!

Media Design

Bericht archiviert

Das einzige positive : die größten teils engagierten und hilfsbereiten Dozenten, die wissen wovon sie reden. Hierbei gibt es aber auch extreme Unterschiede. Manche Dozenten haben anscheinend nicht einmal eine Ahnung in welchem Kurs sie sich befinden und wo sie anfangen sollen. Die meisten sind nett, nur hilft einem das ja leider nicht besonders. Anderer seits auch das extreme Gegenteil von nett, herab lassend, unfreundlich und kränkend. Also da sollte man sich ehrlich mal überlegen, wer hier wen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zu teuer für das, was man bekommt

Media Design

Bericht archiviert

sehr schönes Unigelände, aber sehr schlechtes Internet, was in meinem Studiengang Sehr lästig ist. Einige Dozenten sind kompetenter als andere und alles ist etwas zu locker. Für das Geld wünscht man sich ein wenig mehr Professionalität. Der Studiengang jedoch ist interessant.

Zu hoher Preis für das was man kriegt

Media Design

Bericht archiviert

ich habe viel gelernt im Umgang mit Adobe Programmen, Webseiten gestaltet, und Analysen geschrieben. Einige Dozenten sind gut organisiert und kompetent, andere dagegen weniger. Internet ist meistens schlecht oder nicht vorhanden, was in meinem Studiengang nicht besonders gut ist.

Einfach super

Media Design

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr interessant teils sehr anstrengend aber sehr abwechslungsreich.. es kostet im Monat zwar sehr viel ist aber auf jeden Fall empfehlenswert. Die Noten die man verdient bekommt man auch..man wird nicht unterbewertet. Komplexe Aufgaben fordern auf neue Ideen heraus :)

Finanzierung abklären

Media Design

Bericht archiviert

Teilweise sehr gute Dozenten, welche durch die kleinen Kurse eng mit den Studenten zusammenarbeiten können. Zu hohe Gebühren für zu wenig Leistung. Vor dem gewählten Studium, sollte man auf jedenfall die Finanzierug abklären, da das Bafög im Pflichtpraktikum fast wegfällt, aber die Gebühren weiterhin bestehen.

Teurer Spaß

Media Design

Bericht archiviert

Unsere Dozenten sind sehr nett und bringen langjährige berufliche Erfahrungen mit.
Unglücklicherweise ist diese Hochschule, bezogen auf schriftliche Hausarbeiten und Arbeiten sehr unorganisiert. Es gibt keine festen Vorgaben und bis auf wenige Ausnahmen melden sich die Dozenten erst nach Tagen um via Email gestellte Fragen zu beantworten, wenn sie sich überhaupt melden. Man arbeitet viel praktisch und wird mit echten Kunden und vielversprechenden Projekten konfrontiert. Die Kurse/Klasse besteht aus weniger als 20 Studenten. Es besteht eine sehr angenehme Atmosphäre und man wird über außerschulische Aktivitäten stets auf dem Laufenden gehalten. Leider kann es bei Nachfrage neuer Lernmittel sehr lange dauern, bis die Nachfrage wirklich bearbeitet wird.

MD.H - Zahl das Doppelte, lern die Hälfte

Media Design

Bericht archiviert

Ich habe an der MD.H Düsseldorf Mediadesign studiert und bin mehr als enttäuscht! Zeit wird "irgendwie" rumgekriegt, egal ob von den Studenten alle anwesend sind oder nur zwei. SO macht der Unterricht keinen Spaß und die Demotivation der Dozenten ist stark spürbar. Gelernt habe ich in 3 Jahren nicht wirklich etwas, das mir bei der späteren Jobsuche hilft. So viel Geld zu zahlen, um in einem grauen, völlig uninspirierenden Raum zu sitzen und mir Tutorials im Netz anzusehen ist eine Frechheit. Ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mit anderen Augen sehen

Media Design

Bericht archiviert

Seitdem ich das Studium angefangen habe, sehe ich die Welt mit ganz anderen Augen. Die Erfahrungen die man sammelt sind gut. Doch nicht immer werden gute Inhalte bearbeitet, die man später gebrauchen könnte. Der Gruppenzusammenhalt ist ok. Doch wir werden immer weniger. Von 10 Leuten am anfang sind wir jetzt nur noch 5. Tendenz sinkend! Die Motivation lässt auch irgendwann nach. Doch die Dozenten sind alle super nett.

Über die Vorteile einer privaten Uni...

Media Design

Bericht archiviert

Über die Vorteile einer privaten Uni hinaus, wie kleine Klassengröße oder enger Kontakt zu den Dozenten, bietet die MDH in jedem Semester viele Workshops an. Dazu gehören zum Beispiel Fremdsprachen, kreatives Schreiben, eine Radio AG (sendet eine Stunde lang, ein mal im Monat über die Antenne Düsseldorf. Die "D-Streamers").

Außerdem wurde durch Studierende im letzten Jahr eine Modenschau auf die Beine gestellt "Dupourfash", die ein mal im Jahr stattfinden wird. Die Master organisie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 22
  • 19
  • 3
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 47 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter