Kurzbeschreibung

Von Motion Graphics bis Corporate Design - vielseitige Anwendungsfelder in Kommunikation, Branding, Fotographie und Video mit Hilfe neuester Technologie – In diesem Studium lernst Du das Kreieren und Umsetzen von designten Inhalten. Als Mediendesigner*in stehen Dir zahlreiche Türen offen – ob in Multimedia- und PR-Agenturen, Film- und Fernsehproduktionen oder Werbeabteilungen.

Letzte Bewertungen

4.0
Madelaine , 12.09.2021 - Media Design (B.A.)
3.1
Jimi , 02.07.2021 - Media Design (B.A.)
4.7
Nicholas , 21.05.2021 - Media Design (B.A.)
3.9
Tristan , 09.05.2021 - Media Design (B.A.)
4.4
Laura , 04.05.2021 - Media Design (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
25.060 €¹ - 29.260 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Design- und Mediendiskurs
  • Freies Zeichnen und Farbe
  • Visualisierung
  • Typografie I
  • Grundlagen Interaktion

2. Semester

  • Wissenschaftliches Arbeiten I
  • Grafische Zeichen
  • Typografie II
  • Grundlagen Bewegtbild
  • Fotografie und Bildkommunikation
  • Electronic Imaging

3. Semester

  • Konzeptionelles Arbeiten
  • Brand Design
  • UX-Design in Communication
  • Crossmedia Concept Communication Design I
  • Crossmedia Projekt Communication Design I

4. Semester

  • Projektmanagement
  • Corporate Communication
  • Motion Design in Communication Media
  • Crossmedia Concept Communication Design II
  • Crossmedia Projekt Communication Design II

5. Semester

  • Branchenkompetenz
  • Interaction in Space
  • Motion Design in Virtual Worlds
  • Crossmedia Concept Communication Design III
  • Crossmedia Projekt Communication Design III

6. Semester

  • Praxissemester und Präsentation

7. Semester

  • Medien- und Urheberrecht
  • Media Concept
  • Media Space
  • Abschlussarbeit und Kolloquium
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Eine schriftliche Bewerbung inklusive einer Mappe mit freien Arbeitsproben aus verschiedenen Medienbereichen entscheiden über die Aufnahme. Das Bewerbungsverfahren ist jederzeit möglich.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, München
Link zur Website
»Anima — Der Designer der Zukunft«
Quelle: Gaelle Cimen/ EDIADESIGN Hochschule MD.H 2021

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
MEDIADESIGN Hochschule MD.H
+49 (0)89 450605 - 44

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Mediendesign Studium bereitet Dich auf die Arbeit in der Medienbranche vor. Medien sind aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Im Studium lernst Du, ihnen ein attraktives Gewand zu geben. Der Berufszweig der Print-, AV- und Onlinemedien wächst stetig. Das Studium richtet sich an medienaffine und kreative Köpfe, die sich praktisch und theoretisch auf dieses Tätigkeitsfeld vorbereiten möchten.

Mediendesign studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Sehr praxisorientiert

Media Design (B.A.)

4.0

Oft fehlt im Studium die Praxis - man lernt nur Theorie, die dann schwer anwendbar ist. An der MD.H ist das nicht so - von Anfang an hat man praktische Übungen, kaum Theorie, und immer Projekte bzw. Aufgaben, bei denen man sich kreativ ausleben kann. Vieles ist Learning by Doing, durch die kleinen Gruppen haben Dozenten Zeit, sich mit jedem Studenten persönlich auseinanderzusetzen und individuelles Feedback zu geben, um das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Motivation und Spaß an der Sache ist alles

Media Design (B.A.)

3.1

Studium beginnt sehr frei und kreativ, wird dann immer angewandter. Man bekommt Einblick in viele verschiedene Bereiche aber das war es dann auch, tiefergehende Kenntnisse muss man sich bei Interesse selber aneignen. Man muss quasi alles an Abgaben etc. Selber bezahlen, generell ist es gerade zu Anfang auch neben den Studiengebühren teuer. Dennoch ein guter Studiengang und kompetente Dozenten.

Für Kreative mehr als nur empfehlenswert

Media Design (B.A.)

4.7

Eine sehr gute Hochschule für diejenigen die Design lernen wollen. Die Dozenten sind vom Fach und sehr kompetent in ihrer Arbeit und geben dies auch weiter. Man wird begleitet und bekommt nie das Gefühl alleine gelassen zu werden. Man wird sehr gut auf die Branche vorbereitet.

Kreatives Lernen wie es sein sollte

Media Design (B.A.)

3.9

Die MDH bietet eine Lernatmosphäre in einem kleinen Kreis, wodurch man einen sehr großen Austausch mit dem Kurs hat und so eine kreative Weiterentwicklung hat. Die Dozenten sind in ihrem Fachbereich äußerst kompetent und stehen auch außerhalb der VLs immer zur Verfügung (via Teams).

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 56 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Header-Bild 2: Verena Schneider
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2021