COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Entdecke deine eigene kreative Leidenschaft!

Mediendesign (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Diesem Studiengang gibt dir die Möglichkeit viele Bereichen des Medienswissenschaften kennenzulernen. Man wird gefördert viele verschiedene Sachen zu machen, im Bereichen Print, Animation und Video. Die Ausrüstung von der Uni ist wirklich top, die Dozenten sind sehr nett, kompetent und qualifiziert. Wir haben sogar eine eigene Webseite: http://mediendesign-studium.ostfalia.de/

Es hängt von dir ab, im welchen Bereich du dich spezialisieren willst, ab dem 4ten Semester. Es ist natürlich besser wenn du von vorne an weißt, wohin die Reise weiter geht.

Die Standort hat mir leider nicht gut gefallen... es liegt in Salzgitter-Calbecht, ein SEHR kleiner Dorf. Rumherum sind "Stadtteile" von Salzgitter, die quasi kleiner Dörfer sind. die nächste größere Stadt ist Braunschweig, mit Zugverbindung ist das ungefähr 50 Minuten entfernt. ich bin nach Braunschweig gezogen ab dem zweiten Semester und war eine sehr gute Entscheidung.
  • Technische Ausrüstung, vielfältige Studieninhalte, Dozenten sind Top
  • Standort, manchmal sind die Fächer zu allgemein, da es sehr breit gefächert ist

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Rene , 02.04.2020 - Mediendesign
4.8
Alina , 31.03.2020 - Mediendesign
3.8
Kira , 22.11.2019 - Mediendesign
4.2
Celine Ajmone , 10.03.2019 - Mediendesign
3.7
Vildan , 23.01.2019 - Mediendesign
3.5
Mashita , 11.08.2018 - Mediendesign
3.8
Celine , 14.07.2018 - Mediendesign
4.0
Vildan , 22.03.2018 - Mediendesign
4.2
Eva , 22.03.2018 - Mediendesign
3.8
Melissa , 01.03.2018 - Mediendesign

Über Peter

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Salzgitter
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.01.2020